Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
„Banklady“: Krimi nach wahrem Fall aus den 60ern

Berlin „Banklady“: Krimi nach wahrem Fall aus den 60ern

Gisela Werler ist eine einfache junge Frau, die mit ihren gut 30 Jahren in der Hamburger Nachkriegszeit noch bei ihren Eltern lebt. Doch sie träumt von Liebe und von der großen Welt.

Voriger Artikel
„Her“: Futuristische Romanze von Spike Jonze
Nächster Artikel
Superhelden-Sequel: „The Return Of The First Avenger“

Hermann (Charly Hübner) und Gisela (Nadeshda Brennicke) stehen im Regen. Foto: Stefan Erhard/StudioCanal

Berlin. Gisela Werler ist eine einfache junge Frau, die mit ihren gut 30 Jahren in der Hamburger Nachkriegszeit noch bei ihren Eltern lebt. Doch sie träumt von Liebe und von der großen Welt.

Da trifft sie den charismatischen Gangster Hermann Wittorff. Mit ihm zusammen raubt sie 19 Banken in Norddeutschland aus. Stets schick angezogen und sehr höflich - daher nennen die Medien sie „Banklady“.

Nach dem wahren Fall der Hilfsarbeiterin Werler, die später im Gefängnis ihren Komplize geheiratet hat, schuf „Tatort“-Regisseur Christian Alvart die gleichnamige flirrende Kriminal-, Liebes- und Freiheitsgeschichte.

(Banklady, Deutschland 2013, 118 Min., FSK ab 12, von Christian Alvart, mit Nadeshda Brennecke, Charly Hübner, Ken Duken)


Banklady



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kino
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.