Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Kinofilm über Krawalle von Lichtenhagen wird gedreht
Nachrichten Kultur Kinofilm über Krawalle von Lichtenhagen wird gedreht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 20.04.2013
Der Film wird im Kino sowie von ZDF und Arte gezeigt. Foto: Jan Woitas
Anzeige
Halle

Die schockierenden Bilder der ausländerfeindlichen Krawalle 1992 in Rostock-Lichtenhagen gingen um die Welt: In seinem neuen Film „Wir sind jung. Wir sind stark“ (Arbeitstitel) will Regisseur Burhan Qurbani („Shahada“) die Ereignisse, Emotionen und Lebenswege von Menschen 20 Jahre danach aufarbeiten.

„Der Film muss aufklärerisch sein, gegen das Vergessen angehen“, sagte Qurbani (32) am Freitag in Halle. In der Stadt werden vom nächsten Dienstag (23. April) an in einem leerstehenden Plattenbau die Szenen an rund 30 Tagen gedreht. Erzählt werde die Geschichte verschiedener Menschen. Zu den Darstellern gehört Devid Striesow („Tatort“). Der Film soll Ende 2014 im Kino sowie im ZDF und auf Arte gezeigt werden.

dpa

Der Designer des legendären Covers der Pink-Floyd-Platte „The Dark Side Of The Moon“, Storm Thorgerson, ist tot. Der Grafiker sei im Alter von 69 Jahren an Krebs gestorben, teilte die Band auf ihrer Internetseite mit.

23.04.2013

Mit Blasmusik wird am 1. Mai in Grimmen (Vorpommern-Rügen) das Fest rund um das Kulturhaus eröffnet.

03.05.2013

Rund eineinhalb Jahre nach dem Start ihrer Karriere sieht sich das Pop-Duo Glasperlenspiel noch als musikalische Newcomer. „Für uns ist ein Traum wahr geworden.

23.04.2013
Anzeige