Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Koeppentage: Literaturpreis für Thomas Hettche

Greifswald Koeppentage: Literaturpreis für Thomas Hettche

Der Wolfgang-Koeppen-Literaturpreis wurde gestern Abend in Greifswald an den Schriftsteller Thomas Hettche verliehen.

Greifswald. Der Wolfgang-Koeppen-Literaturpreis wurde gestern Abend in Greifswald an den Schriftsteller Thomas Hettche verliehen. Mit dem Preis würdigt die Hansestadt Greifswald, die Geburtsstadt Koeppens (1906-1996), alle zwei Jahre Autoren, die in der Tradition des bedeutenden deutschen Nachkriegsschriftstellers stehen und das Werk der Moderne fortsetzen. Der Schriftsteller Karl-Heinz Ott, Träger des Koeppen-Preises 2014, schlug Hettche als diesjährigen Preisträger vor. Er würdigte Hettches poetische Prosa, die „ganz und gar der Gegenwart verpflichtet ist, auch und gerade dort, wo Surreales und Märchenhaftes den Erzählton prägen“.

Der mit 5000 Euro dotierte Preis wird vom Greifswalder Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) im Koeppen-Geburtshaus überreicht. Er wurde erstmals im Jahr 1998 zwei Jahre nach dem Tod von Koeppen vergeben. Hettches zuletzt veröffentlichtes Werk ist der Roman „Pfaueninsel“ (2014).

In ihm erzählt er in märchenhaftem Ton über das kleinwüchsige Schlossfräulein Marie, in dessen Leben sich ein Jahrhundert Geschichte verdichtet. Hettche erhielt für dieses Werk bereits den Bayrischen Buchpreis des Jahres 2014 und stand damit bereits auch auf der sogenannten Short List des Deutschen Buchpreises.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.