Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Komödie aus dem Libanon: „Liebe halal“ - wie geht das?

Berlin Komödie aus dem Libanon: „Liebe halal“ - wie geht das?

Was geht in der Liebe und was geht nicht? Dafür gibt es im Islam ganz genaue Regeln.

Berlin. Was geht in der Liebe und was geht nicht? Dafür gibt es im Islam ganz genaue Regeln. Wie man damit zurechtkommt, davon erzählt die äußerst unterhaltsame Beziehungskomödie „Liebe halal“ des libanesisches Regisseurs Assad Fouladkar.

Die drei Hauptgeschichten handeln von Nebenfrauen, Eifersucht, Ehe auf Zeit und Scheidung („Ich verstoße dich“). Dabei gewehrt Fouladkar einen unverstellten Blick in das Alltagsleben seiner Protagonisten im islamische Beirut.

„Liebe halal“ ist ein durchaus sinnlicher und häufig auch sehr komischer Film voller überraschender Erkenntnisse, der vorgestanzten Meinungen über den Islam eine gehörige Portion Witz und Vergnügen entgegensetzt.

Liebe halal, Libanon/Deutschland 20015, 95 Min., FSK ab 6, von Assad Fouladkar, mit Darine Hamze, Rodrigue Sleiman, Zeinab Hind Khadara

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Vom Erfolg ihres Films „Toni Erdmann“ ist die deutsche Regisseurin Maren Ade überwältigt. „Wir sind mehr als zufrieden“, sagte die 39-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.