Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Kosmetik-Milliardär Lauder schenkt Met in New York Kubismus-Sammlung
Nachrichten Kultur Kosmetik-Milliardär Lauder schenkt Met in New York Kubismus-Sammlung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.04.2013
Leonard Lauder (80) Quelle: XAMAX
New York

Den Wert der Sammlung schätzt das „Forbes“-Magazin auf 1,1 Milliarde Dollar (ca. 843 Mio. Euro). Thomas Campbell, Chef des renommierten Met: „Von so einer Sammlung träumt jeder Museumsdirektor.“ Mit einem Schlag sei das Met an die Spitze der Kunst-Sammlungen aus dem frühen 20. Jahrhundert gerückt. Leonard Lauder, Sohn von Joseph und Estée Lauder, Gründer des Kosmetikkonzerns Estée Lauder, nennt das Met eines der „großartigsten enzyklopädischen Museen der Welt“. Es zeigt Kunst aus 5000 Jahren, die Moderne war bisher lückenhaft.

OZ

Literaturnobelpreisträger Günter Grass las vor ausverkauftem Haus im Schweriner Theater.

11.04.2013

164 Titel sind im Rennen um den Deutschen Buchpreis 2013. An der Ausschreibung nahmen 101 Verlage teil, davon 71 aus Deutschland, 18 aus Österreich und 12 aus der Schweiz, teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gestern mit.

11.04.2013

Eine bemerkenswerte Doppelschau ist das Ergebnis deutsch-französischer Kultur- Zusammenarbeit. Jeweils elf französische und deutsche Künstler zeigen ihre Arbeiten.

11.04.2013