Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Künstler aus MV und Asien arbeiten gemeinsam
Nachrichten Kultur Künstler aus MV und Asien arbeiten gemeinsam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:16 21.10.2016
Shoko Taruma (25) aus Kyoto arbeitet in der Rostocker Kunsthalle an Plastiken mit der traditionellen japanischen Urushitechnik. Quelle: Dietmar Lilienthal
Anzeige
Rostock

„Kunst in der Fremde. In der Fremde zu Hause zu sein" - unter diesem Motto besuchen sich seit zehn Jahren deutsche, japanische und südkoreanische Künstler in ihren Heimatländern und arbeiten zusammen. 2008 waren Künstler aus MV in Kyoto und Maizuru, zurzeit fertigen Gäste aus Japan und Südkorea Werke in der Hansestadt an. Gezeigt werden sollen nun alle Arbeiten gemeinsam beim „10+ Art Rainbow Project“ in der Rostocker Kunsthalle.

Eröffnet wird die Ausstellung am 21. Oktober mit einer Vernissage. Die Schau läuft bis 13. November. Zu sehen sind unter anderem Arbeiten von Geschewski, Wunderlich, Anne Hille, Tanja Zimmermann, Bernd Misgajiski, Ruzica Zajec, Miro Zahra, Grit Sauerborn, Britta Matthies und Kerstin Borchardt.

Stefanie Büssing

Die drei Vorträge des Wismarer MuseumsWinters bieten Informatives und Unterhaltsames aus der Geschichte

20.10.2016

Stralsund. Zu einer musikalischen Lesung lädt die Kulturkirche St. Jakobi am Sonntag in den Gustav-Adolf-Saal ein.

20.10.2016

Die Auszeichnung des Altstadtvereins geht von der Hanse Sektkellerei an das Hotel Alter Speicher

20.10.2016
Anzeige