Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Land erwirbt Frühstücksgeschirr russischer Großfürstin

Schwerin Land erwirbt Frühstücksgeschirr russischer Großfürstin

Das Staatliche Museum Schwerin hat ein goldenes Frühstücksgeschirr aus der Mitgift der russischen Großfürstin Helena Pawlowna (1784-1803) erworben.

Schwerin. Das Staatliche Museum Schwerin hat ein goldenes Frühstücksgeschirr aus der Mitgift der russischen Großfürstin Helena Pawlowna (1784-1803) erworben. Das in eleganten, klaren Formen des Klassizismus gestaltete Service schuf der Petersburger Goldschmied Iwar Wenfeldt Buch im Jahr 1799, teilte das Finanzministerium am Donnerstag mit. In jenem Jahr heiratete Pawlowna den Erbprinzen Friedrich Ludwig zu Mecklenburg. Das Frühstücksgeschirr besteht den Angaben zufolge aus Kaffee- und Teekanne, Milchgießer, Zuckergefäß, Spülkumme, sechs Teelöffeln, Zuckerzange und einem Tablett. Das Kunstwerk soll am kommenden Mittwoch in dem Schweriner Museum vorgestellt werden. Der Erwerb durch das Land sei mit Hilfe mehrerer Stiftungen ermöglich worden, hieß es.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kunstmesse
„Speak Louder“ (2011) des amerikanischen Künstlers Nick Cave.

Größer, bombastischer, wow: der Trend zu XXL-Kunstprojekten statt Flachware im Wohnzimmerformat ist ungebrochen. Die Art Basel gibt mehr als 70 Künstlern die große Bühne. Was treibt den Markt?

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.