Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Land lässt Modell für Zukunft des Staatstheaters erarbeiten
Nachrichten Kultur Land lässt Modell für Zukunft des Staatstheaters erarbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 16.04.2013
Anzeige
Schwerin

Nach dem Scheitern der vom Land angestrebten Fusion der Theater in Rostock und Schwerin lässt Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) nun ein Modell für ein weiter eigenständiges Staatstheater in der Landeshauptstadt erarbeiten. Damit sei die Münchner Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Metrum beauftragt worden, sagte ein Sprecher Brodkorbs am Montag. Das Papier werde voraussichtlich Ende Mai vorliegen.

Das Nein aus Rostock zu einer Fusion der beiden größten Theater im Land, das Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) am Freitag ausgesprochen hatte, werde respektiert. Zur Frage, ob das Volkstheater jetzt mit der Kürzung von Landeszuschüssen rechnen muss, äußerte sich der Sprecher nicht.

dpa

Ein britischer Rockgitarrist, der seine Solokarriere mit einem ambitionierten Neoklassik-Album beginnt - das ließ schon aufhorchen. Jetzt beweist Bill Ryder-Jones, dass in ihm auch ein hochtalentierter Singer/Songwriter steckt.

19.04.2013

Zwei ehemalige Mitglieder der schwedischen Pop-Legende Abba haben das Eröffnungslied für den Eurovision Song Contest geschrieben. Wie der schwedische Sender SvT mitteilte, soll das Lied mit dem Titel „We Write the Story“ beim Finale am 18. Mai in der Stadt Malmö als eine Art Eurovisions-Hymne aufgeführt werden.

15.04.2013

Der ehemalige Bassist der kalifornischen Rockband Deftones ist mit 42 Jahren gestorben.Chi Cheng sei am Samstag an den Folgen eines schweren Autounfalls vor rund fünf Jahren gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf seine Mutter.

19.04.2013
Anzeige