Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Leïla Slimani: „Jeder hat sein Geheimnis“

Buchmesse Leïla Slimani: „Jeder hat sein Geheimnis“

Sie hat den renommierten Prix Goncourt gewonnen: Leila Slimani ist der Shootingstar der französischen Literatur.

Voriger Artikel
Doppeldreh auf der Insel
Nächster Artikel
Jugendliteraturpreis auf der Buchmesse vergeben

Die französische Autorin Leila Slimani auf der Buchmesse in Frankfurt am Main.

Quelle: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Die französisch-marokkanische Bestsellerautorin Leïla Slimani will über die kindermordende Nanny in ihrem preisgekröntem Roman nicht moralisch richten. Das sei nicht die Aufgabe von Literatur, sagte die 36-Jährige am Freitag auf der Frankfurter Buchmesse.

In dem Roman „Dann schlaf auch du“, der im vergangenen Jahr den französischen Literaturpreis Prix Goncourt erhielt, geht es um eine Kinderfrau, die für ein Pariser Mittelschichtspaar arbeitet. Als Autorin müsse sie sich in ihre Charaktere einfühlen, sagte Slimani. „In jedem von uns gibt ein Teil, der unbekannt bleibt.“ Jeder habe sein Geheimnis. Im Buch sei es ihr auch darum gegangen, Menschen an der Peripherie der Gesellschaft zu beschreiben. Eine Kinderfrau sei eben nicht in die „große Maschinerie des Kapitalismus“ eingebunden, sagte sie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Buchmesse
Der britische Bestseller-Autor Ken Follett auf der Buchmesse in Frankfurt am Main.

Von Schreibblockade keine Spur. Ken Follett sitzt schon an seinem nächsten Wälzer.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.