Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Leipzig in Schwarz“: Schau zu Wave-Gotik-Treffen
Nachrichten Kultur „Leipzig in Schwarz“: Schau zu Wave-Gotik-Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:40 08.03.2016

Zum 25. Jubiläum des Wave-Gotik-Treffens in Leipzig widmet das Stadtgeschichtliche Museum dem Festival der schwarzen Szene eine Sonderausstellung. Es sei in jedem Fall die ungewöhnlichste und „vielleicht auch die gewagteste“ Präsentation, die das Museum jemals realisiert habe, sagte Direktor Volker Rodekamp gestern in Leipzig. In dieser Tiefe habe sich wohl noch kein kulturhistorisches Museum des „Phänomens der schwarzen Szene“ angenommen. Die Ausstellung wird morgen eröffnet.

OZ

Eine Bettdecke aus Geldscheinen, die Abformung eines Gipsreliefs aus der Gründerzeit, eingefärbte Folien, von denen mit Rasierklinge wieder etwas abgetragen wurde, ...

08.03.2016

Damit sich Greifswalder, Bewohner aus dem Umland und hier in der Region untergebrachte Flüchtlinge besser kennenlernen, bietet das Theater Vorpommern zusammen mit ...

08.03.2016

Acht Künstlerinnen aus Doberan und der näheren Umgebung stellen bis zum 15. Mai im Stadt- und Bädermuseum Bad Doberan ihre Werke aus. Die Sonderausstellung findet im Rahmen der 20.

08.03.2016
Anzeige