Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Lennie James bei „Blade Runner“ dabei
Nachrichten Kultur Lennie James bei „Blade Runner“ dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 03.08.2016
Anzeige
Los Angeles

Der britische Schauspieler Lennie James (50), vor allem aus dem Zombie-TV-Hit „The Walking Dead“ bekannt, macht bei der lange geplanten „Blade Runner“-Fortsetzung mit. Dem Branchenblatt „Variety“ zufolge ist über seine Rolle in Teil 2 des Science-Fiction-Klassikers von 1982 aber noch nichts bekannt.

Zu dem Cast gehören bereits Harrison Ford, Ryan Gosling, Robin Wright und Dave Bautista. Regisseur Denis Villeneuve („Sicario“) will den Film im Oktober 2017 in die Kinos bringen. Ford kehrt in seiner Originalrolle als Ex-Polizist zurück, der auf der Erde Jagd auf menschenähnliche Roboter macht.

dpa

Mehr zum Thema

Als Til Schweiger seine Stiftung vorstellte, war das Interesse groß. Eine Wand aus Fernsehkameras breit wie bei der Berlinale hatte sich damals bei der Pressekonferenz vor ihm aufgebaut. Jetzt haben der Filmstar und seine Mitstreiter die erste große Bilanz vorgelegt.

02.08.2016

Rosenkrieg in Hollywood: Bei der Trennung zwischen Johnny Depp und Amber Heard geht es nicht nur um Geld, sondern um schwere Vorwürfe häuslicher Gewalt. Depp hat sich prominente Unterstützung geholt.

02.08.2016

Die US-Schauspielerin Eva Mendes (42) hat im vergangenen April binnen einer Woche ihren Bruder verloren und ein Kind zur Welt gebracht - eine aufreibende Zeit für die Familie.

04.08.2016

Atelierhaus Rösler-Kröhnke in Kühlungsborn zeigt große Ausstellung zum 100. Todestag des Malers Waldemar Rösler. Er galt als große Hoffnung der deutschen Malerei und nahm sich unter dem Eindruck des Ersten Weltkrieges das Leben.

27.07.2016

Pantoletten als Freizeittrend für Männer und Sneaker fürs Büro. Weil sich viele Kunden nicht mehr in hartes Leder zwängen wollen, werden Bequemschuhe zum Trend für alle Lebenslagen. Modemutige greifen im Frühjahr/Sommer 2017 zu Modellen des Typs „mega glitzernd“.

25.08.2016

Besonderes Konzert morgen am Buchholz-Instrument

27.07.2016
Anzeige