Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Letzter Festivaltag in Wacken - Veranstalter ziehen positive Bilanz
Nachrichten Kultur Letzter Festivaltag in Wacken - Veranstalter ziehen positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 06.08.2016
Anzeige
Wacken

Drei Tage lang hat die Heavy-Metal-Welt nach Wacken geblickt, nun blicken die Organisatoren zurück. Die beiden Gründer Thomas Jensen und Holger Hübner zogen ein positives Festival-Fazit. „Ich glaube, wir haben das wieder gerockt“, sagte Jensen. Die Einsatzkräfte sprachen von einem friedlichen Fest. Insgesamt standen etwa 120 Bands auf dem Open-Air-Programm, mehr als 75 000 Besucher kamen zum Metal-Marathon in den kleinen Ort in Schleswig-Holstein. Das W:O:A gilt als größtes Heavy-Metal-Festival der Welt und ist ein Muss für viele Fans. Gleich zu Beginn rockte Iron Maiden die Bühne.

dpa

Mehr zum Thema

Dass das Wacken Open Air losgeht, ist auf den Straßen des kleinen Dorfes kaum zu übersehen. Ausgelassene „Metalheads“, soweit das Auge reicht. Nur das neue Taschenverbot sorgt für ein wenig Verdruss.

09.08.2016

Mit dem Auftritt der Band Skyline ist es offiziell: Wacken ist im Heavy-Metal-Fieber. Zehntausende ausgelassene „Metalheads“ rocken derzeit das kleine Dorf in Schleswig-Holstein.

07.08.2016

Wacken im Heavy-Metal-Fieber. Zehntausende „Metalheads“ rocken derzeit das Dorf in Schleswig-Holstein - zu ihnen gehören auch hunderte Rollstuhlfahrer.

07.08.2016

In sechs Tagen steigt im Motodrom in Grimmen (Vorpommern-Rügen) das erste Festival der Stadt.

08.08.2016

Rodrigo, genannt „Rod“, González spielt in einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Punkrockbands den Bass, er singt und komponiert: bei der Berliner Gruppe „Die Ärzte“.

08.08.2016

Zuletzt hat sich Ice Cube, der einst als Rapper reüssierte (N.W.A), immer wieder vor allem als Schauspieler hervorgetan („22 Jump Street“, „Ride Along“).

08.08.2016
Anzeige