Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Literaturnobelpreisträger García Márquez im Krankenhaus
Nachrichten Kultur Literaturnobelpreisträger García Márquez im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 04.04.2014
Anzeige
Mexiko-Stadt

Der Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez ist in ein Krankenhaus gebracht worden. Der 87-Jährige werde in einer Klinik in Mexiko-Stadt untersucht, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. Zu den Gründen äußerte er sich nicht. In lokalen Medien hieß es, García Márquez leide an einer Lungenentzündung. Der kolumbianische Autor von „Hundert Jahre Einsamkeit“ und „Die Liebe in den Zeiten der Cholera“ lebt seit Jahrzehnten in der mexikanischen Hauptstadt.



dpa

Gestern wurde der erste Film in der neuen Spielstätte des Programmkinos Liwu im Rostocker Kultur- und Medienzentrum „Frieda 23“ gezeigt.

04.04.2014

Das bulgarische „Acoustic Version Trio“ begeistert vor ausverkauftem Haus bei den Kammermusiktagen im vorpommerschen Barth.

04.04.2014

Mit „Mondscheintarif“ landete Ildikó von Kürthy 1999 ihren ersten großen Erfolg. Auch die folgenden Romane über die Sorgen und Liebesnöte moderner Frauen stürmten die Bestsellerlisten.

04.04.2014
Anzeige