Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
M'Barek kann nicht mehr „jeden Scheiß“ auf Facebook posten

München M'Barek kann nicht mehr „jeden Scheiß“ auf Facebook posten

Frauenschwarm Elyas M'Barek (32, „Fack ju Göhte“) trauert den Zeiten hinterher, als er noch so wenig Facebook-Fans hatte wie sein Schauspielkollege Tom Schilling.

München. Frauenschwarm Elyas M'Barek (32, „Fack ju Göhte“) trauert den Zeiten hinterher, als er noch so wenig Facebook-Fans hatte wie sein Schauspielkollege Tom Schilling.

„Damals konnte man jeden Scheiß posten. Das geht heute nicht mehr“, sagte er am Freitagabend bei der Verleihung des Bayerischen Filmpreises. Dort überreichte er gemeinsam mit Schilling den Preis für die beste Regie an Baran bo Odar für den Film „Who Am I - Kein System ist sicher“, in dem die beiden Darsteller Hacker spielen.

Schilling hat knapp 12 000 Facebook-Fans - M'Barek dagegen fast 2,3 Millionen. „Dafür bekommt Tom die Filmpreise“, sagte er tröstend.


Infos zum Bayerischen Filmpreis



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.