Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Macbeth“ mit Terminen
Nachrichten Kultur „Macbeth“ mit Terminen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.11.2016

William Shakespeare (1564-1616) gilt als herausragender Autor nicht nur des britischen Theaters. Seine Autorschaft wird zuweilen bestritten, die Wissenschaft hält das überwiegend für unhaltbar, wovon sich aber die Anhänger solcher Thesen nicht entmutigen lassen.

„Macbeth“ ist eines der kürzesten der 38 Shakespeare-Stücke, und seine mit Abstand kürzeste Tragödie. Sie soll 1606 entstanden sein. Als ein Grund für seinen anhaltenden Erfolg auf Bühnen wurde, für uns heute eher überraschend, seine „Unterhaltsamkeit“ angeführt.

Nächste Termine für „Macbeth“ der Vorpommerschen Landesbühne:

8. November, 10.00 und 19.30 Uhr Theater Anklam; 11. November, 19.30 Uhr Barther Boddenbühne;

19. November, 19.30 Uhr, Theater „Blechbüchse“ Zinnowitz

OZ

Studenten der HMT bereiten sich auf ihr Diplom vor / Im ersten Teil präsentieren sie Monologe / Sorgen vor der Zukunft: Es gibt nur wenige Stellenangebote

08.11.2016

Förderverein präsentiert den zweiten Band über Raritäten der historischen Kirchenbibliothek

08.11.2016

Der Märchenklassiker wird zu Weihnachten im Theater Wismar aufgeführt / Premiere für die neue Schauspielergruppe ist am 4. Dezember

08.11.2016
Anzeige