Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Mariah Carey bekommt eigene Show im US-Fernsehen
Nachrichten Kultur Mariah Carey bekommt eigene Show im US-Fernsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 17.03.2016
Anzeige
New York

Pop-Diva Mariah Carey bekommt eine eigene Show im US-Fernsehen. „Mariah's World“ solle ihre Tour durch Europa und Südafrika sowie die Hochzeitsvorbereitungen mit ihrem Verlobten James Packer dokumentieren, berichtete die „New York Times“. Es sei aber keine Realityshow, sagte Carey der Zeitung. Sie habe gedacht, es könnte eine gute Möglichkeit sein, ihre Persönlichkeit zu zeigen, auch wenn ihre echten Fans „da wahrscheinlich schon eine Ahnung von haben“. Aber viele Menschen würden da manche Dinge falsch wahrnehmen.

dpa

Mehr zum Thema

Motsi Mabuse (34) ist erschreckt über eine zunehmende Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. „Das Klima für Ausländer und Flüchtlinge in Deutschland wird rauer. Die Stimmung ist ungesund für uns alle.

13.03.2016

DEr Synchronsprecher und Schauspieler Tommi Piper will wieder mehr drehen. Der Münchner, der Hollywoodstars wie Nick Nolte und Jeff Bridges ebenso seine kratzige ...

14.03.2016

Nach dem letztem Platz 2015 will jetzt Jamie-Lee Kriewitz Deutschlands ESC-Ehre retten. In Stockholm tritt sie gegen Ex-Teenie-Stars, Zahnärzte und einen Gleichaltrigen an. Schafft sie ein neues Grand-Prix-Wunder? Oder klaut die Konkurrenz die Punkte?

18.03.2016

Der Sohn des legendären US-Sängers Frank Sinatra ist tot. Frank Sinatra Jr. sei im Alter von 72 Jahren in einem Krankenhaus in Florida gestorben, sagte sein Manager dem TV-Sender CNN.

17.03.2016

Gleich zwei junge Leute aus MV sind beim bundesweiten Fotowettbewerb „Blende“ unter den ersten zehn gelandet / Die Wismarerin Martha Hoot hat sogar einen ersten Platz belegt

17.03.2016

Sie ist jung, talentiert, ihre Werke sind preisgekrönt, nicht zuletzt wegen der wundervollen Sprache, die Nino Haratischwili verwendet — und das obwohl die aus Georgien ...

17.03.2016
Anzeige