Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien
Abschreiben von Artikeln
Julian Reichelt, Chefredakteur von Bild.de.

Die „Bild“-Zeitung wirft dem Konkurrenten „Focus Online“ vor, dass er systematisch exklusive Artikel abschreibt und selbst vermarktet – und hat deshalb Klage eingereicht.

  • Kommentare
mehr
Tag 4 im RTL-Dschungelcamp
Neuer Tag, neue Dschungelprüfung: Diesmal müssen Markus Majowski (v.l.n.r.), Sarah Joelle Jahnel und Marc Terenzi antreten.

Am vierten Tag im RTL-Dschungelcamp zeigen die Kandidaten immer mehr Abwehrreaktionen – und wechseln radikal die Rollen. Und Thomas Häßler? Merkt, dass er an einem ganz falschen Ort gelandet ist.

mehr
Starschauspieler im Interview
Die beiden scheinen sich zu mögen: Lars Eidinger und seine Schauspielkollegin Kristen Stewart,

Lars Eidinger ist einer der begehrtesten Schauspieler des Landes – er selbst schwärmt aber lieber für Hollywoodkollegin Kristen Stewart. Im Interview erklärt er, warum.

  • Kommentare
mehr
IBES 2017
Die Moderatoren: Daniel Hartwich und Sonja Zietlow.

Deutschlands Medienwächter verfolgen mit kritischem Auge die Werbebotschaften innerhalb RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“. „Wir beobachten die Sendungen kritisch, allerdings ist es jetzt noch zu früh, um eine Aussage treffen zu können“, sagte eine Sprecherin der Landesmedienanstalt Niedersachsen.

  • Kommentare
mehr
Kissen, Kreuz und Augencreme
Hut und Pritsche werden im Dschungel gestellt – genau so die Klamotten. Genau zwei Luxusartikel dürfen die Dschungel-Stars mit ins Camp nehmen.

Diese Regel ist so alt wie das Dschungelcamp selbst: Jeder der zwölf Dschungelbewohner darf zwei so genannte „Luxusartikel“ mit in den australischen Dschungel nehmen. Was es ist, ist egal – Hauptsache, der Kandidat kann es selbstständig ins Lager bringen. Vom Kissen bis zum Puder ist alles dabei.

  • Kommentare
mehr
„Trumpster“
Für die US-Zeichentrickfilme von „Batman“ spricht Mark Hamill den Bösewicht Joker. In dieser Rolle hat der Schauspieler nun einen Tweet von Donald Trump vertont.

Ein Tweet von Donald Trump hat den US-Schauspieler Mark Hamill zu einer lustigen Aktion inspiriert – er hat den Tweet so vorgelesen, als hätte Batmans Erzfeind Joker diesen verfasst. Im Netz sorgt der Tweet derart für Furore, dass der aus den „Star Wars“-Filmen bekannte Hamill nun nachlegen will.

mehr
RTL-Dschungel
Ab in den Dschungel: Marc Terenzi (38).

Ab dem 13. Januar lebt Marc Terenzi (38) im australischen Dschungel: Der Sänger ist Teil der RTL-Show „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“. Nervös machen ihn vorab weder Spinnen noch Kakerlaken, sondern das Millionenpublikum vor den Fernsehern.

mehr
„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“
Wer wird Dschungelkönig 2017? Das Moderatoren-Duo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich wird es am 28. Januar verkünden.

Vom 13. bis 28. Januar kämpft im RTL-“Dschungelcamp“ wieder eine illustre Schar von Nicht-Promis um die Dschungelkrone. Wir schauen genau hin, wenn die zwölf Kandidaten im Dschungel aufeinandertreffen und sich durch Ekelprüfungen quälen. Wer hat das Potenzial zum Dschungelkönig? Hier sind die Teilnehmer im Porträt.

mehr
Livestream im Internet
Bei den Live-Übertragungen der Handball-WM im Sponsor-TV werden die Fans nicht das gewohnte Berichterstattungs-Niveau erleben – Interviews mit dem Bundestrainer oder Spielern sind nicht geplant.

Wer die Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der am Mittwoch beginnenden Weltmeisterschaft in Frankreich sehen will, muss auf das Internet ausweichen. Doch dabei gibt es Einschränkungen. Wir geben einen Überblick:

  • Kommentare
mehr
Bild-Herausgeber
Bild-Herausgeber Kai Diekmann.

Kai Diekmann, noch bis Ende Januar „Bild“-Herausgeber, wehrt sich gegen den Vorwurf einer Springer-Mitarbeiterin, sie im Sommer nach einer Klausurtagung in Potsdam beim Baden sexuell belästigt zu haben.

  • Kommentare
mehr
„Ich bin ein Star“
Diese zwölf Promis ziehen ins RTL-Dschungelcamp.

Lange wurde über die Kandidaten der RTL-Kultsendung „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ spekuliert. Jetzt hat der Sender verraten, welche Promis am 13. Januar ins das australische Dschungelcamp ziehen.

mehr
Beitrag von Rudolf Augstein
Die erste „Spiegel“-Ausgabe erschien vor 70 Jahren am 4. Januar 1947.

Vor 70 Jahren erschien die erste Ausgabe des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ – auf Initiative der britischen Militärverwaltung. „So wurden wir angefangen“, schrieb „Spiegel“-Gründer Rudolf Augstein später. Einen Auszug seines Textes lesen Sie hier.

  • Kommentare
mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.