Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Miley Cyrus gewinnt MTV Award für Video des Jahres
Nachrichten Kultur Miley Cyrus gewinnt MTV Award für Video des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 25.08.2014
Los Angeles

Miley Cyrus ist die Gewinnerin des MTV Awards für das Video des Jahres. Die Sängerin gewann in Inglewood bei Los Angeles die Trophäe für ihr Skandalvideo „Wrecking Ball“. In dem Video sitzt sie nackt auf einer Abrissbirne, was für begeisterte Jugendliche und besorgte Erwachsene sorgte. Katy Perry hatte den ersten MTV Video Award 2014 bekommen. Die Sängerin wurde für das Video zu ihrem Song „Dark Horse“ ausgezeichnet - bester Clip einer Sängerin. Den Preis für das beste Video eines Sängers bekam Ed Sheeran für seinen Song „Sing“.



dpa

Katy Perry hat den ersten MTV Video Award 2014 bekommen. Die Sängerin wurde für das Video zu ihrem Song „Dark Horse“ ausgezeichnet - bester Clip einer Sängerin.

25.08.2014

Der britische Filmregisseur Richard Attenborough ist tot. Er wurde 90 Jahre alt und starb gestern Mittag, wie sein Sohn der BBC sagte. Für seinen Film „Ghandi“ heimste Attenborough acht Oscars ein.

25.08.2014

Die Papileo-App gibt Informationen über den Künstler und seine Werke. Zwei Rundkurse im Angebot — 17 und 53 Kilometer lang.

25.08.2014