Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Mouse Guard“-Comic kommt auf die Leinwand
Nachrichten Kultur „Mouse Guard“-Comic kommt auf die Leinwand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 27.07.2016
Anzeige
Los Angeles

Die kämpfenden Mäuse aus dem Hit-Comic „Mouse Guard“ werden ihr Leinwanddebüt feiern. Wie der „Hollywood Reporter“ berichtet, hat sich das Studio Fox die Filmrechte gesichert und den Autor Gary Whitta („The Book of Eli“, „Rogue One: A Star Wars Story“) mit dem Drehbuch beauftragt.

Matt Reeves, Regisseur von „Planet der Affen:  Revolution“, soll den Live-Action-Film produzieren. Die preisgekrönte Comic-Vorlage stammt von dem amerikanischen Zeichner David Petersen, dessen heldenhafte Mäuse im Mittelalter leben und mit Schwertern kämpfen. Ähnlich wie in dem Disney-Film „The Jungle Book“ sollen die Nager durch moderne Computer-Technik zu fotorealistischen Tieren werden.

dpa

Mehr zum Thema

Die Duschszene in Alfred Hitchcocks Thriller „Psycho“ ist eine der gruseligsten Szenen der Filmgeschichte.

25.07.2016

Oscar-Preisträger Ben Affleck (43) lässt sich erneut auf „Batman“ ein, in doppelter Funktion: als Hauptdarsteller und als Regisseur.

25.07.2016

Ein ehemaliger Teenie-Star ist unter der Haube: US-Schauspieler Corbin Bleu (27), der durch die „High School Musical“-Filme bekanntgeworden ist, hat am Wochenende ...

26.07.2016

Die Besetzung für den lange geplanten Action-Thriller „Hunter Killer“ wird klarer: Dem „Hollywood Reporter“ zufolge spielt nun auch der schwedische Star Michael ...

27.07.2016

Drei Monate vor dem Kinostart des Thrillers „The Girl on the Train“ gibt Emily Blunt (33, „Sicario“) in dem offiziellen Trailer eine Kostprobe ihres Könnens.

27.07.2016

Der New Yorker Star-Regisseur Woody Allen (80) will seinen nächsten Film im Herbst im heimatlichen Coney Island drehen.

27.07.2016
Anzeige