Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Musik als Modell fürs Leben
Nachrichten Kultur Musik als Modell fürs Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.12.2017
Rostock

Wenig Konvention, viel Idealismus, kleiner Club, große Energie: Am Samstagabend spielte die Kölner Band Neufundland in Rostock. Diese Tour soll die neue Platte von Neufundland bekannt machen, Helgas Stadtpalast hat schon viele solcher Clubkonzerte gesehen.

Fabian Langer T. CZARKOWSKI Quelle: FOTO:

Bereits 2015 hatte es eine Neufundland-EP mit sechs Titeln gegeben, nun also die erste „richtige“ CD. Und darauf ist die Band auch ziemlich stolz, der Plattentitel beschreibt im Nachhinein wohl auch die Produktionsbedingungen: „Wir werden niemals fertig sein“. Das ist gleichzeitig die Lebenseinstellung der Musiker, immer auf der Suche. Auch das neue Album ist nur ein abgeschlossenes Kapitel davon.

Live präsentierten die fünf Musiker elektronisch gefärbten Indie-Pop mit musikalischem Drall ins Psychedelische. Die Nachdenklichkeit bleibt, aber die Band überbringt keine Botschaften, sondern sie beschreibt ihr Lebensmodell: „Kopf in den Wolken“ zum Beispiel ist eine Absage an die Konventionen einer zermürbenden Arbeitswelt.

Die Neufundland-Fünf haben es sich mit ihrer Musik anders eingerichtet. Und mit Fabian Langer (Gesang, Gitarre) hat die Band einen sympathischen und unprätentiösen Frontmann.

Thorsten Czarkowski

OZ

Mehr zum Thema

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Grevesmühlen/Wismar/Bad Doberan. Die Norika GmbH steckt in diesen Tagen auf einem Schlag nahe Altenhagen noch in der Ernte von Stärkekartoffeln: „Die nassen Löcher machen uns zu schaffen.

30.11.2017

Das Volkstheater Rostock feiert die Operette „Die Csárdásfürstin“ mit surreal-feurigem Frohsinn

04.12.2017

Da kam sogar die frisch umgebaute Stadthalle in Rostock an ihre Kapazitätsgrenzen: 5500 Besucher waren am Freitagabend zu Mark Forster gekommen, der gerade seine „Tape Wintertournee 2017“ absolviert.

04.12.2017

Tausende Besucher kommen zur offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes

04.12.2017