Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik 3800 Songs: 25 Jahre Bravo-Hits
Nachrichten Kultur Musik 3800 Songs: 25 Jahre Bravo-Hits
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.04.2017

Was haben Depeche Mode, Roxette und New Kids On The Block gemeinsam? So unterschiedlich die Musikstile auch sein mögen, alle Bands waren auf der ersten Bravo Hits vertreten. Im Geburtsjahr von Selena Gomez, Miley Cyrus und Cara Delevingne, am 21. April 1992, kam die erste Ausgabe der Bravo-CD-Serie auf den Markt. Seitdem ist die Compilation sagenhafte 96 Mal erschienen. Volume 97 feiert mit Veröffentlichung am 28. April zahlreiche aktuelle Künstler wie The Chainsmokers & Coldplay, Luis Fonsi, Burak Yeter und exklusiv Katy Perry, Ed Sheeran, Calvin Harris, Linkin Park. Und auch Selena Gomez ist dabei.

Das Konzept der Compilation-Reihe ist so simpel wie erfolgreich: Viermal im Jahr findet sich auf jeder Doppel-CD das brandaktuelle Hit- und Chartrepertoire, ergänzt um die Endjahrescompilation The Hits. Der kuratierte Mix der CD-Reihe aus angesagten Künstlern und Top-Hits hat dafür gesorgt, dass jede Ausgabe seit Volume 3 auf Platz eins der Verkaufscharts gelandet ist. Das macht die Bravo-Hits mit Abstand zur erfolgreichsten Hit-Compilation im deutschsprachigen Raum. Diese Erfolgsstory wurde 2001 mit einem Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde gekrönt: als „erfolgreichste CD-Serie aller Zeiten in Deutschland, Österreich und der Schweiz“ sowie „bestverkaufte CD-Serie der Welt“. In den Top 20 der 2016er Compilations Charts belegten die Bravo-Tonträger die Plätze eins bis sechs (Ausgaben 92, 94, The Hits 2016, 95 und 93).

Würde man alle seit 1992 verkauften CDs der Bravo-Hits übereinander stapeln, ergäbe sich ein Turm von über 800 Kilometern Höhe. Mehr als 3800 Hits finden sich auf 97 Doppel-CDs – von A wie Anastacia bis Z wie Zedd & Alessia Cara. Jede Compilation vereint die angesagten Chartstürmer und ungezählte Nummer-eins-Hits. So bietet die Bravo-Tonträgerreihe eine vielfältige Zeitreise durch die Musikgeschichte.

OZ

Mehr zum Thema

Osterbetrachtung von Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn

15.04.2017

Eine knappe Mehrheit der Türken hat in dem Referendum am Sonntag für die Einführung eines Präsidialsystems gestimmt. Kritiker warnen vor allem vor der Gefahr einer Ein-Mann-Herrschaft.

17.04.2017

Oliver Rybicki, Ribnitz-Damgartens neuer Gemeindewehrführer, im OZ-Interview.

18.04.2017

Die Band Mighty Oaks ist auf Deutschland-Tour und kommt am 3. Mai nach Berlin / Der OZelot sprach mit Ian Hooper, Craig Saunders und Claudio Donzelli

20.04.2017

Seit dem Jahr 2000 ist Nelly Furtado immer mal wieder präsent, zumindestens mit ihrem Hit „I’m Like a Bird“, der heute zum Radiofutter gehört. Schließlich gab’s für diesen Song auch einen Grammy.

20.04.2017

Die Michael Schenker Group hat in den 80er-Jahren in wechselnden Besetzungen mehrere Alben veröffentlicht.

20.04.2017
Anzeige