Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Barenboim startet YouTube-Reihe mit Künstlergesprächen
Nachrichten Kultur Musik Barenboim startet YouTube-Reihe mit Künstlergesprächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 09.06.2017
Daniel Barenboim hat Lust auf Gespräche. Quelle: Bernd von Jutrczenka
Anzeige
Berlin

Daniel Barenboim (74) startet eine Gesprächsreihe auf YouTube mit Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Sport. In der ersten Folge von sieben Episoden, die auf der Videoplattform jeweils freitags abrufbar sind, unterhält sich der Pianist und Dirigent mit dem Oscar-Preisträger Christoph Waltz („Inglourious Basterds“).

Dabei spricht Barenboim mit dem Schauspieler unter anderem über Werktreue, den Unterschied in der Arbeit von Schauspielern und Musikern sowie soziale Medien, wie die Produzenten mitteilten.

In einer zweiten Folge der Reihe „Parallels and Paradoxes“ wird sich der Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper mit dem Jazzmusiker Till Brönner unterhalten, teilten die Produzenten mit.

Es ist nicht die erste Aktivität Barenboims im Internet. Auf YouTube hat Barenboim bereits einen Kanal, auf dem er einzelne Musikstücke erklärt. Außerdem gibt er über sein Online-Label „Peral Music“ ausgewählte Einspielungen heraus.

dpa

Mehr zum Thema

Mit einem dreistündigen Megakonzert setzen US-Sängerin Ariana Grande und Musikerkollegen in Manchester ein Zeichen gegen den Terror. Doch der wahre Star des Abends ist die Stadt selbst.

05.06.2017
Musik Lange Bühnenkarriere - Gott ganz nah in Prag

Eine Pilgerstätte für Fans von Karel Gott: Ab Donnerstag ist auf einem Binnenschiff am Prager Moldau-Ufer eine Ausstellung über den Sänger („Biene Maja“) zu sehen.

07.06.2017

Mit einem goldenen Trabant fährt Udo Lindenberg auf der Reeperbahn vor. Sein besonderes Exemplar des „DDR-Volkswagens“ steht künftig an einem Platz für „udomanische Experimente“. Im Herbst startet die „Panik City“ als besonderes Museum mit „Virtual Reality und Panic History“.

08.06.2017
Musik Sommerliche Ohrwürmer - Katy Perry erfindet sich neu

Ob „Roar“ oder „Firework“: Popstar Katy Perry prägt den Soundtrack für dieses Jahrzehnt. Jetzt hat sie ein neues Album. Was hat sie zu sagen?

09.06.2017
Musik «Ich hatte meine Ausraster» - Rapperin Schwesta Ewa vor Gericht

Hat Schwesta Ewa junge Frauen auf den Strich gezwungen? Die Rapperin sagt Nein. Sie hätten von sich aus anschaffen wollen. Dann erzählt die 32-Jährige vom ältesten Gewerbe der Welt.

08.06.2017

Mit einem goldenen Trabant fährt Udo Lindenberg auf der Reeperbahn vor. Sein besonderes Exemplar des „DDR-Volkswagens“ steht künftig an einem Platz für „udomanische Experimente“. Im Herbst startet die „Panik City“ als besonderes Museum mit „Virtual Reality und Panic History“.

08.06.2017
Anzeige