Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik „Beach Boy“ Brian Wilson schreibt seine Autobiografie
Nachrichten Kultur Musik „Beach Boy“ Brian Wilson schreibt seine Autobiografie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 15.04.2016
New York

Der frühere Beach-Boys-Sänger Brian Wilson (73) schreibt seine Memoiren. Die „I am Brian Wilson“ betitelte Autobiografie solle im Oktober erscheinen, berichtete die „New York Times“ am Mittwoch.

„Über mein Leben wurde immer wieder geschrieben und das war auch meistens okay für mich“, sagte Wilson. „Manchmal stimmte es und manchmal nicht.“ Viele seiner Erinnerungen seien schmerzhaft. „Ich hatte ein ganzes Leben, um sie zu verdauen. Jetzt habe ich ein ganzes Buch, um sie aufzuschreiben.“

Wilson wurde in den 60er Jahren mit den Beach Boys weltbekannt. Später arbeitete der Sänger auch solo und in anderen Projekten. Immer wieder kämpfte er auch mit seiner Drogensucht und psychischen Problemen.

dpa

Mehr zum Thema

Er ist für viele die „Stimme der Nation“: Herbert Grönemeyer wird an diesem Dienstag 60 Jahre alt. Die Deutsche Presse-Agentur hat Kollegen gefragt, was sie mit Grönemeyer verbinden.

14.04.2016

Hip-Hop-Star Kanye West (38) hat mit seinem Album „The Life of Pablo“ die Spitze der US-Hitparade gestürmt - obwohl es die Platte gar nicht im Handel zu kaufen gibt.

15.04.2016

Es ist nicht leicht, im Jazz-Bereich aufzufallen. Der Saxofonist Marcus Strickland hat bereits einige Alben veröffentlicht. Und doch ist sein Name wenig in den einschlägigen Magazinen aufgetaucht. Das könnte sich mit seinem Album „Nihil Novi“ ändern.

13.04.2016

Sänger Boy George (54, „Do You Really Want To Hurt Me“) blickt insgesamt positiv auf seinen Gefängnisaufenthalt zurück.

15.04.2016

Die Band a-ha ist zurück, jedenfalls für kurze Zeit. In Berlin zünden die Norweger ein Hit-Feuerwerk. Sie sind rockiger als zuvor - und müssen sich trotzdem die Frage stellen, ob die Bühne ihnen noch Spaß macht.

16.04.2016

Der Entertainer Friedrich Liechtenstein (57, „Supergeil“) hält ein Schulfach Lebenskunst für überfällig. Gelassenheit und Vertrauen zum eigenen Bauchgefühl sollte man Kindern beibringen, findet er.

14.04.2016