Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Bei Mariah Carey folgt Gurkenmaske auf Champagner
Nachrichten Kultur Musik Bei Mariah Carey folgt Gurkenmaske auf Champagner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 19.09.2016
Anzeige
Berlin

Die US-Popsängerin Mariah Carey (46, „Vision of Love“) hat ihr Rezept für die Hautpflege verraten.

„Ich nippe am Abend an meinem Glas Champagner und danke dem lieben Gott für all die Liebe, meine Kinder und Gesundheit“, sagte Carey der „Bild am Sonntag“ und fügte hinzu: „Aber kurz darauf kommt die Gurkenmaske und ein Liter Evian-Wasser, bitte nicht zu kalt. Das hilft meiner Haut, sich vom Alltagsstress zu erholen.“

Es störe sie nicht, als Diva bezeichnet zu werden, führte die 46-Jährige aus. „Selbstverständlich bin ich eine Diva. Eine Diva ist für mich eine Frau, die mit viel Selbstvertrauen durchs Leben geht, die weiß, was sie verdient. Jede Frau sollte eine Diva sein!“ Sie selbst habe „großes Glück“ gehabt, aber auch „hart dafür gearbeitet“, sagte Carey in dem Interview.

dpa

Mehr zum Thema

Sie scheint wahre Hebammen-Qualitäten zu haben: Katy Perry hat ihrer großen Schwester schon zum zweiten geholfen, ein Kind auf die Welt zu bringen.

15.09.2016

Noch nie durfte ein Österreicher ein „MTV unplugged“-Konzert spielen. In edler Kulisse und mit großem Orchester im Rücken feierte Andreas Gabalier nun diese Premiere. Das Publikum hatte allerdings nicht nur mit der brütenden Hitze zu kämpfen.

21.09.2016

Fast 1300 Konzerte hat er gespielt, doch erst mit 60 Jahren geht Peter Schilling auf seine dritte längere Tournee. Mehr als 30 Jahre nach „Major Tom“, der natürlich im Programm nicht fehlen darf.

21.09.2016

Als Komikerin geht Carolin Kebekus gerne an Grenzen - doch manchmal muss sie dafür auch Kritik einstecken. Besonders Fans der Schlagersängerin Helene Fischer sind nicht gut auf sie zu sprechen. Zur Zeit kommen böse Briefe jedoch von einer anderen Gruppe.

18.09.2016

Innerhalb von drei Monaten stürmt Bonez MC zum zweiten Mal an die Spitze der deutschen Albumcharts: Nach „High & Hungrig 2“ mit Gzuz im Juni platziert der Hamburger ...

21.09.2016

Er war die Stimme der Puhdys. Fast ein halbes Jahrhundert stand er mit ihnen auf der Bühne. Die Band hat sich aufgelöst - aber der Sänger Dieter Birr braucht auch im Seniorenalter die Bühne.

21.09.2016
Anzeige