Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Beth Ditto häkelt gegen Fernsehschlaf
Nachrichten Kultur Musik Beth Ditto häkelt gegen Fernsehschlaf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 08.06.2017
Mit der Wolle in der Hand hört Beth Ditto Filme. Quelle: Jens Kalaene
Hamburg

US-Sängerin Beth Ditto (36) schläft bei Filmen regelmäßig vor dem Bildschirm ein - sie hat aber jetzt einen Trick gefunden, mit dem sie dagegen ankämpft.

„Ich häkele beim Fernsehen“, sagte die frühere Frontfrau der Band Gossip der Zeitschrift „Barbara“. „Ich konzentriere mich auf das, was ich gerade herstelle, sehe nichts vom Film - aber ich höre hin und mache Kopfkino daraus.“ So bekomme sie mehr von einem Film mit als nur die ersten fünf Minuten.

Beth Dittos erstes Album als Solokünstlerin mit dem Titel „Fake Sugar“ erscheint am Freitag kommender Woche.

dpa

Mehr zum Thema

„Einfach nur krank!“ - so kommentierte US-Präsident Donald Trump ein Schockfoto der US-Komikerin Kathy Griffin. Die entschuldigte sich, gab aber auch Kontra.

03.06.2017

Ein Foto auf Instagram hat die die Fans von „GZSZ“-Star Thomas Drechsel in Aufregung versetzt. Aber es scheint nicht ganz so schlimm zu sein.

04.06.2017

Anfang des Jahres wurde bekannt: Im Hause Clooney steht Nachwuchs an. Seitdem wurde viel spekuliert - nun sind die Babys da. Und Namen haben die Kleinen auch schon.

06.06.2017
Musik Wein-Seminar statt Dosenbier - Musikfestivals auf neuen Wegen

Schlamm, dreckige Dixie-Klos, aber Partystimmung - das verbinden die überwiegend jungen Besucher mit „Rock am Ring“ und anderen Festivals. Da mit dem Alter die Ansprüche steigen, erproben die Veranstalter alternative Konzepte.

08.06.2017

Der Kraftklub-Sänger will sich von der Angst vor möglichen Terrorakten nicht das Leben verderben lassen. Er sagt: „Wenn man anfängt, darüber nachzudenken, was alles passieren könnte, dann kann man sich gleich zu Hause einschließen.“

08.06.2017

Auch ohne Hawaiihemden und Surfbrett unterm Arm verkörpern sie den kalifornischen Lifestyle wie keine andere Band. „Wild Honey“ heißt das aktuelle Programm der etwas in die Jahre gekommenen Boys.

08.06.2017