Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Beth Hart & Joe Bonamassa Black Coffee (Rough Trade)
Nachrichten Kultur Musik Beth Hart & Joe Bonamassa Black Coffee (Rough Trade)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 01.02.2018

Diese beiden musikalischen Größen haben bereits erfolgreich zusammengearbeitet: Sängerin Beth Hart und Gitarrist Joe Bonamassa. Hier kommt ihr neues Album „Black Coffee“, der Titel ist vielleicht ein Synonym für die belebende Wirkung der Songs. Denn gleich mit „Give It Everything You Got“ gibt es eine aufputschende Bluesrocksoul-Mischung, mit Bläsern, Backgroundsängerinnen und allem Pipapo. Das Besondere an diesem Werk ist, dass sich die beiden Musiker die Songs anderer Künstler geschnappt haben, unter anderem von Ray Charles, Etta James, Steve Marriott oder Edgar Winter. Das Besinnen auf das Songwriting anderer Kollegen führt in dieser Konzentration zu neuer Qualität. Eingespielt haben Beth Hart und Joe Bonamassa die Songs in nur fünf Tagen. Diese geballte Energie wurde auf der CD bestens konserviert. Benjamin Flöhe

OZ

Mehr zum Thema
Rostock Rostock/Zurow/Grevesmühlen/Retwisch - „Ohne zusätzliche Lehrer wird es nicht gehen“

Schülerrat fordert bessere Unterrichtsbedingungen / Bis zu 30 Kinder in einem Klassenraum

28.03.2018

Im vergangenen Jahr nur fünf gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften in Wismar umgewandelt

28.02.2018

Postkarten-Idylle - das muss eine Insel ja haben, deren Name die bekannteste Briefmarke der Welt ziert: Mauritius. Vielerorts hat dieser Anblick seinen Preis. Die Insel lässt sich aber auch günstig erleben - ein paar Ideen für Urlauber im Paradies.

03.03.2018

Dies ist, schön altmodisch, der dritte Teil einer CD-Trilogie. Hinter dem Projekt Operation: Mindcrime steht Geoff Tate, er war früher Sänger bei der Metalband Queensrÿche.

01.02.2018

Mit seinem neuen Album will sich Justin Timberlake offenbar das Image eines Naturburschen geben

01.02.2018

Der letzte Motörhead-Gitarrist Phil Campbell hat sich 2016 mit seinen Söhnen Todd (Gitarre), Dane (Schlagzeug) und Tyla (Bass) zusammengetan und gemeinsam mit Sänger ...

01.02.2018
Anzeige