Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Birdy hat Festivals nie als Zuschauer erlebt
Nachrichten Kultur Musik Birdy hat Festivals nie als Zuschauer erlebt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 08.04.2016
Anzeige
Berlin

Die britische Sängerin Birdy (19, „Wings“) hatte mit gerade einmal 14 Jahren ihren musikalischen Durchbruch - musste dadurch aber auch auf manches verzichten. „Ich habe verpasst, Festivals als Zuschauer zu erleben - denn gespielt habe ich auf vielen“, sagte sie der Deutschen Presse-Agentur.

Auch auf Partys war sie als Teenager selten. „Ich vermisse es aber nur ein bisschen, denn ich bin auch nicht so der große Partygänger.“ Über die Erfahrungen und Erlebnisse, die sie bislang in ihrer frühen Karriere sammeln durfte, freut sich die Britin umso mehr. Gerade hat sie ihr drittes Album „Beautiful Lies“ veröffentlicht und ist ab Mitte April auf Tournee.

dpa

Mehr zum Thema

Jahrelang hatten die Bandmitglieder Streit, doch jetzt stehen Sänger Axl Rose und Gitarrist Slash wieder gemeinsam auf der Bühne. Videos und Bilder zeigen online ein Mini-Konzert in Los Angeles.

08.04.2016

Gerade noch haben sie mit einem Konzert auf Kuba Furore gemacht. Nun gibt eine der berühmtesten Rockbands der Welt Einblick in ihre Archive.

09.04.2016

Der britische Sänger Tom Jones (75) hat seine Asien-Tournee abgesagt. Konzerte in Bangkok, Hongkong, Seoul, Tokio, Osaka und Abu Dhabi müssten wegen „schwerer Krankheit ...

08.04.2016

Der britische Musiker Noel Gallagher (48) sieht jüngere Kollegen in der Pflicht, politisch Stellung zu beziehen.

05.04.2016

Längst unüberschaubar ist das Singer-Songwriter-Genre, allzu viele Sounds sind sattsam bekannt.

08.04.2016

Die R&B-Ikone Beyoncé (34) bringt eine eigene Modekollektion bei der britischen Kette Topshop auf den Markt. Die Reihe „Ivy Park“ werde ab 14.

01.04.2016
Anzeige