Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Britney Spears bittet um Gebete für verunglückte Nichte
Nachrichten Kultur Musik Britney Spears bittet um Gebete für verunglückte Nichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 07.02.2017
Britney Spears bittet um Beistand. Quelle: Christian Liliendahl
Anzeige
Los Angeles

Sängerin Britney Spears (35) hat ihre Fans um seelische Unterstützung für ihre Familie gebeten. „Ich brauche alle Wünsche und Gebete für meine Nichte“, schrieb die 35-Jährige am Montag (Ortszeit) auf Instagram zu einem Foto der Achtjährigen.

Die Tochter von Spears' jüngerer Schwester Jamie Lynn war am Wochenende auf dem Gelände der Familie mit einem kleinen Fahrzeug verunglückt und soll in einem Teich fast ertrunken sein. US-Medien zufolge war der Zustand des Mädchens zu Beginn der Woche zwar stabil, aber kritisch.

Auf Instagram und anderen sozialen Medien gab es gute Wünsche für das Mädchen und die Familie: „Wir beten für Maddie“, kommentierten Nutzer in zahlreichen Sprachen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Aufregung war groß, als Beyoncé 2011 vor Millionenpublikum ihre Schwangerschaft bekanntgab. Jetzt zeigt sie sich wieder mit Babybauch und kündigt sogar doppeltes Mutterglück an. Bei den Grammys wird sie wohl auf alle Fälle im Mittelpunkt stehen.

02.02.2017

Amerika wartet gespannt auf den Super Bowl und fragt sich: Wird Lady Gaga in ihrer Show Donald Trump angreifen? Politische Statements hat sie jedenfalls angekündigt.

03.02.2017

Der öffentliche Schulterschluss mit Donald Trump brachte Kanye West Kritik ein. Rund zwei Monate später löscht der Rapper jetzt kommentarlos seine Tweets über den Präsidenten.

07.02.2017

Der öffentliche Schulterschluss mit Donald Trump brachte Kanye West Kritik ein. Rund zwei Monate später löscht der Rapper jetzt kommentarlos seine Tweets über den Präsidenten.

07.02.2017

Der Polar-Musikpreis gehört zu den bedeutendsten Musik-Auszeichnungen weltweit. Zu Verleihung in Stockholm reisen in diesem Jahr der Pop-Musiker Sting und der Jazzer Wayne Shorter.

07.02.2017

Bei der Moderatorin und Sängerin war früher zu Hause immer etwas los. Dabei hätte sie sich eher etwas mehr Ruhe gewünscht.

05.02.2017
Anzeige