Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Carla Bruni tritt beim Musikpreis Echo auf

Berlin Carla Bruni tritt beim Musikpreis Echo auf

Frankreichs frühere First Lady Carla Bruni (45) tritt bei der Verleihung des deutschen Musikpreises Echo am 21. März in Berlin auf. Sie werde ihr neues Chanson „Mon Raymond“ erstmals im deutschen Fernsehen vorstellen, teilte die PR-Agentur Position am Sonntag mit.

Voriger Artikel
Camerata Bachiensis gewinnt Telemann-Wettbewerb
Nächster Artikel
David Bowie stürmt die britische Hitparade

Frankreichs frühere First Lady Carla Bruni-Sarkozy stellt einen neuen Song bei der Echo-Verleihung im Fernsehen vor. Foto: Daniel Karmann

Berlin. Frankreichs Musikkritiker vermuteten hinter dem Lied aus Brunis neuem Album „Little French Songs“ eine Liebeserklärung an ihren Ehemann, den früheren französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy, hieß es. Der Echo wird am Donnerstag in Berlin verliehen. Die ARD überträgt die Gala live ab 20.15 Uhr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.