Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Cellist aus Dresden stürmt die Klassik-Charts in den USA
Nachrichten Kultur Musik Cellist aus Dresden stürmt die Klassik-Charts in den USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 17.10.2017
Der Cellist Jan Vogler (2013). Fotos: Arno Burgi Quelle: Arno Burgi
New York/Dresden

Der Cellist Jan Vogler (53) aus Dresden stürmt zusammen mit dem Hollywood-Star Bill Murray (67) in den USA die Klassikcharts. Ihr gemeinsames Programm „New Worlds“ ist dort derzeit die Nummer eins der Top Classical Music Albums Charts. Es erschien am 22. September bei Decca Gold.

Mit dem gleichnamigen Programm, das Texte von Autoren wie Mark Twain oder Walt Whitman mit den Klängen von Bach oder Bernstein kombiniert, tourten die beiden befreundeten Künstler in den vergangenen Tagen durch Nordamerika.

Am Montagabend ging die Konzertreise in der legendären Carnegie Hall in New York vorerst zu Ende. Im Dezember folgen weitere Auftritte. „Es freut mich sehr, dass eine solche CD in dieser Zeit so viele Menschen erreicht. Wenn sich Leute für solche Texte und diese Musik interessieren, ist das eine schöne Botschaft“, sagte Vogler, der Intendant der Dresdner Musikfestspiele, der Deutschen Presse-Agentur.

„Was mich mit Bill Murray verbindet ist auch die Liebe, Dinge immer wieder anders zu machen“, sagte Vogler. Das Programm verändere sich auch mit dem, was in der Welt passiere. „Wenn Bill Murray am Ende singt „Puerto Rico ist in Amerika“, dann wissen die Leute genau, wie das gemeint ist“, so Vogler mit Blick auf fragwürdige Äußerungen von US-Präsident Donald Trump über das sturmverwüstete Puerto Rico.

dpa

Mehr zum Thema

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

13.10.2017

In die Schule nimmt man normalerweise seinen Ranzen, seinen Turnbeutel und sein Pausenbrot mit. Bei Conchita Wurst war das ein bisschen anders.

15.10.2017

Er wohnte nicht im Elfenbeinturm, sondern mischte sich ein: Jetzt ist der Dichter Richard Wilbur gestorben.

16.10.2017

Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.

16.10.2017
Musik Auftritte in Gefahr - Ed Sheeran hatte Fahrrad-Unfall

Seine Fans in Asien müssen bangen. Ed Sheeran ist lädiert, seine Tour steht auf der Kippe.

16.10.2017

Der frühere Teenie-Star will in einer kalifornischen Einrichtung an seiner Gesundheit arbeiten. Seinen Aufenthalt dort hatte er vor wenigen Wochen abgebrochen.

16.10.2017