Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Das letzte Beatles-Konzert

Das letzte Beatles-Konzert

Eine halbe Stunde stehen die Beatles am 29. August 1966 in San Francisco auf der Bühne. So kamen die „Fab Four“ danach nie wieder zusammen. Fans erinnern sich an Chaos und Hysterie.

Eine halbe Stunde stehen die Beatles am 29. August 1966 in San Francisco auf der Bühne. So kamen die „Fab Four“ danach nie wieder zusammen. Fans erinnern sich an Chaos und Hysterie. 50 Jahre nach dem historischen Auftritt werden seltene Fotos von damals veröffentlicht.

Vor 50 Jahren wurde der Beatles-Fan Bruno Coon Zeuge eines musikgeschichtlichen Ereignisses. Doch das war dem damals zwölfjährigen Kalifornier weder bewusst, noch konnte er den Auftritt der „Fab Four“ im Candlestick Park bei San Francisco richtig hören. „Als die Beatles auf Bühne kamen, brach die Hölle los“, erinnert sich Coon. „Es war das reinste Chaos, Schreie und eher Tumult als Konzert.“

Mit ihm tobten am 29. August 1966 rund 25000 kreischende Fans in dem windigen Sportstadion. Sie hatten vier bis sechs Dollar Eintritt gezahlt, um die Beatles beim Finale ihrer dritten US-Tournee zu erleben. Es wurde ein historisches Konzert: John Lennon, Paul McCartney, Ringo Starr und George Harrison standen zum letzten Mal gemeinsam vor zahlendem Publikum auf einer Bühne. 

Es war kein prächtiger Abgang. Schon 33 Minuten nach dem Auftakt mit Chuck Berrys „Rock And Roll Music“ machten sie mit ihrer Version von Little Richards „Long Tall Sally“ wieder Schluss. Mit elf Songs wurde die hysterische Menge abgespeist. Die Beatles wussten vielleicht, dass der Auftritt ihr letzter sein würde, spekulierten später die Medien.

Genau 50 Jahre nach dem Candlestick-Auftritt, am Montag (29. August), wird die Ausstellung „Beatles: Lost and Found Photos“ in San Francisco eröffnet. Zur Erinnerung an die „Fab Four“ wird eine Band die elf Konzert-Songs von 1966 live spielen. Seabury scheut keinen Aufwand. „Die Beatles haben uns alle verändert, die Musik, die ganze Welt.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landtagsmitglied Mignon Schwenke (Linke)

Breitbandausbau, Tourismusförderung, Zusammenarbeit mit Polen und Stettin, künftige Verwaltungsstrukturen: Die Industrie- und Handelskammer sowie Unternehmer der Region fragen Kandidaten aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.