Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Debbie Harry wollte Paar-Ratgeber schreiben
Nachrichten Kultur Musik Debbie Harry wollte Paar-Ratgeber schreiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 26.03.2017
Das Herz von Blondie: Debbie Harry und Chris Stein. Quelle: Hannah Mckay
Anzeige
Berlin

Die amerikanische Sängerin Debbie Harry (71) hat darüber nachgedacht, einen Ratgeber für Paare zu verfassen. „Ich hatte tatsächlich mal die Idee, so etwas zu schreiben“, sagte sie der „Welt am Sonntag“. „Das Thema beschäftigt mich.“

Harry war 15 Jahre lang mit Chris Stein (67) liiert, dem Gitarristen der gemeinsamen Band Blondie. Sie trennten sich, blieben aber über ein Vierteljahrhundert lang bis heute Freunde. „Ich wollte immer unsere Freundschaft erhalten“, sagte die Sängerin.

Jeder von beiden habe so viel investiert. „Ich wollte uns nicht wegwerfen. Viele Paare übersehen das. Und werfen einen Teil ihres Herzens weg.“ Anfang Mai erscheint „Pollinator“, das neue Album von Blondie.

dpa

Mehr zum Thema

Die Jugendliche Ebony Banks aus Houston leidet an schwerem Krebs. Jetzt wurde ihr letzter Wunsch erfüllt: Sie konnte mit ihrem Idol Beyoncé sprechen."

23.03.2017

Für seine poetischen Songtexte hat Bob Dylan den Literaturnobelpreis bekommen, viele Worte macht er ansonsten allerdings nicht. Jetzt aber hat die Musik-Ikone eine Ausnahme gemacht und ein Interview gegeben.

24.03.2017

John Mayer und Katy Perry führten eine turbulente Beziehung, die endgültige Trennung kam 2014. Doch noch immer trauert Mayer seiner Ex nach.

24.03.2017

Darauf haben viele Schlager-Fans gewartet: Helene Fischer bringt ein neues Album heraus. Am Wochenende wurden Details bekannt. Die Sängerin präsentierte außerdem erste Songs im Fernsehen.

26.03.2017

Die Sängerin und ihr Freund, der One-Direction-Star Liam Payne, sind Eltern geworden. Cheryl brachte bereits vor einigen Tagen einen Sohn zur Welt, wie sie nun verkündete.

26.03.2017

Sting stellt auf einer großen Tournee sein aktuelles Album vor. Dabei hat er aber auch eine Menge Police-Klassiker im Gepäck, die in Hamburg bei den Fans besonders gut ankamen

26.03.2017
Anzeige