Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik DiCaprio bekommt seltsame Nachricht von Jennifer Lopez
Nachrichten Kultur Musik DiCaprio bekommt seltsame Nachricht von Jennifer Lopez
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 01.04.2016
Anzeige
Los Angeles

TV-Moderator James Corden (37) hat sich einen Spaß mit dem Handy von Popstar Jennifer Lopez (46) erlaubt - und damit scheinbar den Schauspieler Leonardo DiCaprio (41) reingelegt. 

In seiner US-Sendung „Carpool Karaoke“ schnappte sich der englische Moderator der „Late Late Show“ das Smartphone von Gast Lopez und schickte damit dem Hollywood-Star folgende Nachricht: „Hey Baby, ich habe irgendwie das Gefühl, ich müsse mal die Sau rauslassen. Vorschläge? Sag Bescheid. JLo“. Lopez protestierte lachend. „Ich werde dich das nicht senden lassen“, sagte sie, aber Corden schickte die Textnachricht ab. 

Etwas später bekam Lopez eine Antwort von DiCaprio. „Meinst du heute Abend, Boo-Boo (in etwa: Süße)? Ein Clubbesuch?“, las sie vor. Lopez und Corden amüsierten sich prächtig darüber. „Das Witzige ist, dass er tatsächlich denkt, ich meine es ernst“, sagte die Sängerin. Zum Disco-Abend der zwei Stars werde es aber nicht kommen: „Ich werde zu Hause sein und mit meinen Kindern kochen.“

dpa

Mehr zum Thema

Die US-Sängerin Lady Gaga, die an diesem Montag 30 Jahre alt wird, hat ihren runden Geburtstag vorgefeiert.

29.03.2016

Der amerikanische Rockmusiker Bruce Springsteen hat seine 90 Jahre alte Mutter bei einem Konzert in New York mit einer Tanzeinlage überrascht.

03.04.2016

Er ist schon eine Ewigkeit im Geschäft, aber in den US-Charts war Iggy Pop (68) nie wirklich erfolgreich.

05.04.2016

Zum Abschluss einen langen und erfolgreichen Karriere gibt es einen Echo: Am 7. April werden die Puhdys in Berlin für ihr Lebenswerk geehrt.

03.04.2016

Der oft belächelte Musikdienst Tidal von Rap-Star Jay-Z hat in seinem ersten Jahr die Marke von drei Millionen zahlenden Abo-Kunden geknackt.

03.04.2016

Die Band AnnenMayKantereit hat mit ihrem Debütalbum „Alles Nix Konkretes“ direkt Platz eins der deutschen Albumcharts erreicht.

03.04.2016
Anzeige