Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Eclipse Monumentum (Frontiers Music)
Nachrichten Kultur Musik Eclipse Monumentum (Frontiers Music)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.05.2017

Die schwedische Band Eclipse um die Gitarristen Erik Mårtensson und Magnus Henriksson legt mit „Monumentum“ ihr sechstes Studioalbum seit 2001 vor. Es überzeugt mit solidem, melodischem Rock. Elf Titel, die schnell im Ohr bleiben und Wiedererkennungspotenzial haben. Wer Def Leppard, die Pretty Maids oder das Frühwerk von Europe mag, sollte hier zugreifen. Die Eröffnungsnummer „Vertigo“ legt die Messlatte gleich druckvoll nach oben, der Rest des Albums kann damit gut mithalten. Stücke, wie „Never Look Back“, „The Downfall Of Eden“, „Jaded“ oder „For Better Or For Worse“ haben einen hohen Suchtfaktor und eignen sich hervorragend, um beim Besuch bevorstehender Live-Auftritte mit emporgereckter Faust zu rocken – wie es laut Mårtensson das selbst gesetzte Ziel der Band gewesen ist.Ove Arscholl

OZ

Mehr zum Thema

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

Günter Semmerow, Geschäftsführer der Lübecker Nachrichten, reiste im Dezember 1989 nach Rostock / Partner von OZ und LN entwickelten 1990 eine gemeinsame Idee zur Zukunft der „OSTSEE-ZEITUNG“

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Als Mitglied von Ich+Ich war Adel Tawil noch Teil eines kreativen Duos, das eine Reihe von Nachfolgern oder Nachahmern in Sachen Deutschpop auf den Plan rief.

11.05.2017

Mit seinem Hit „Alles brennt“ habe sich eine Tür geöffnet, die größer als alle anderen zuvor gewesen sei, sagt der Musiker / Jetzt hat er ein neues Werk vorgelegt

11.05.2017

Der US-Songwriter Matthew Logan Vasquez macht auf seiner neuen Platte Musik, wie sie eigentlich nicht mehr gemacht wird

11.05.2017