Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Ed Sheeran meldet sich mit neuen Songs zurück

Ed Sheeran meldet sich mit neuen Songs zurück

Ein Jahr lang hat der britische Pop-Sänger Ed Sheeran nichts von sich hören lassen. Währenddessen vergaß er sogar die Texte seiner eigenen Songs.

Ein Jahr lang hat der britische Pop-Sänger Ed Sheeran nichts von sich hören lassen. Währenddessen vergaß er sogar die Texte seiner eigenen Songs. Jetzt ist er mit schneller und kraftvoller Musik zurück.

Mehr als eineinhalb Jahre nach seiner bislang letzten Single hat der britische Musiker Ed Sheeran (25) wieder neue Musik veröffentlicht. Am Freitagmorgen präsentierte er die Songs „Shape of You“ und „Castle on the Hill“ live in einer Radiosendung des britischen Senders BBC 2.

„Weil ich für eine Zeit weg war, hier zwei Singles anstatt einer“, schrieb Sheeran auf seinem Facebook-Account. Die Songs sind schnell und kraftvoll, auf „Shape of You“ überrascht der Schmusesänger mit Sprechgesang. Wann das neue Album mit dem Titel „Divide“ erscheinen soll, verriet Sheeran aber noch nicht. Die ersten beiden Songs sind aber bereits online erhältlich.

Der Brite hatte im Dezember 2015 angekündigt, kürzer zu treten und verabschiedete sich vorerst aus den sozialen Netzwerken. Er gab damals an, reisen zu wollen und an einem neuen Album zu arbeiten.

Bei seinem Radio-Auftritt am Freitag berichtete er unter anderem von einer Reise nach Japan und einer Kreuzfahrt auf dem Ozeanriesen Queen Mary II. Beendet hatte Sheeran seine Auszeit vor wenigen Wochen, indem auf seinen Social-Media-Profilen nur noch blaue Flächen erschienen. Fans deuteten das als Hinweis auf ein neues Album. In Zukunft werde er nicht länger als zwei Wochen Auszeit nehmen, kündigte Sheeran an. Er habe nach der langen Pause seine eigenen Songtexte vergessen gehabt. „Ich habe alles wieder einstudiert. Ich habe einen ganzen Tag gebraucht, um die Texte wieder zu lernen“, sagte er in der BBC-Sendung am Freitag.

Der rothaarige Musiker hat in den vergangenen Jahren mehrere Hit-Singles veröffentlichte, etwa „I See Fire“, „Photograph“ und „Thinking Out Loud“. Dafür bekam Sheeran im vergangenen Jahr zwei Grammys.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grundlegende Veränderung

Viele Fragen sind offen im Fall des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri. Auch zur Rolle der Behörden. Verfassungsschutzpräsident Maaßen bezieht Stellung - und warnt: Die Gefährdung sei unverändert hoch.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.