Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Elaiza-Sängerin: Im Saarland ist alles so schön klein
Nachrichten Kultur Musik Elaiza-Sängerin: Im Saarland ist alles so schön klein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 24.03.2014
Die Sängerin Ela von der Band Elaiza bei einem Konzert auf dem Potsdamer Platz in Berlin. Foto: Jörg Carstensen
Berlin

Ela (21), Sängerin der Band Elaiza, schwört auf das Saarland - trotz der häufigen Proben in Berlin.

Für die Karriere nach Berlin zu ziehen, komme für sie nicht in Frage, sagte sie dem „Tagesspiegel“. Lieber stehe sie um vier Uhr morgens auf und fahre acht Stunden mit der Bahn. „Im Saarland ist alles so schön klein. Jeder kennt jeden“, sagte die Sängerin. Es sei ihr Ruhepol, den sie niemals aufgeben möchte - obwohl sie als Künstlerin auch die Großstadt schätze.

Das Frauen-Trio hatte völlig überraschend den deutschen Vorentscheid für die Teilnahme am Eurovision Song Contest gewonnen. Ela und ihre Kolleginnen Yvonne (29) und Natalie (28) Elaiza werden beim ESC 2014 im Mai in Kopenhagen das Lied „Is It Right“ auf die Bühne bringen - ein schmissiger Chanson mit sanftem Polka-Touch.



dpa

Time to say... „Sì“: Der italienische Star-Tenor Andrea Bocelli hat seine langjährige Lebensgefährtin Veronica Berti geheiratet.

24.03.2014

Für Fans von Johnny Cash ist es ein großes Geschenk: Ein Album mit bisher unveröffentlichten Songs des Country-Sängers, das sie 30 Jahre nach der Aufnahme erreicht.

27.03.2014

Großer Ansturm auf die beiden Rolling-Stones-Konzerte im Sommer in Deutschland: Nach acht Minuten waren die 20 000 Tickets für die Show am 10.

25.03.2014