Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Elton John schreibt Autobiografie
Nachrichten Kultur Musik Elton John schreibt Autobiografie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 14.10.2016
Anzeige
London

Er habe ein wahrhaft verrücktes Leben geführt, meint Elton John - jetzt schreibt der britische Musiker seine Autobiografie. Wie der Londoner Verlag Pan Macmillan mitteilte, soll das Buch 2019 weltweit erscheinen. Ein Titel wurde zunächst nicht genannt.

Es hieß lediglich, der 69-Jährige sei bereits bei der Arbeit. Es handele sich um eine „zutiefst menschliche Geschichte, die jeden ansprechen wird“. „Mein Leben war eine wahnsinnige Achterbahnfahrt, die immer noch weitergeht“, zitiert der Verlag den Autor.  

dpa

Mehr zum Thema

Für Barack Obama hat Justin Timberlake schon im Weißen Haus gesungen - und war von dem US-Präsidenten schwer beeindruckt. Er werde ihn vermissen, meinte der Sänger.

11.10.2016

Karel Gott ist nach seiner überstandenen Krebserkrankung voller Tatendrang und Energie. Für sein erstes Konzert wählte er nun eine gemütliche Klub-Atmosphäre.

12.10.2016

Paul Simon gilt als einer der besten Songschreiber der Welt. „Bridge over Troubled Water“ oder „Mrs. Robinson“ verzauberten Millionen. Doch Simon war auch immer eigen und hat es sich und anderen nie leicht gemacht. Nun will er zum 75. Schluss mit der Musik machen.

13.10.2016

Folgende Vorstellung: „Der klassische Pink- Floyd-Sound, gemixt mit Rammstein und einem Hauch von Meshugga.“ So steht es jedenfalls auf dem Cover der Debüt-CD von Vola.

13.10.2016

„F E A R“, das neue Werk der Briten, will die großen Lebensfragen stellen

13.10.2016

Mit dem Song „Let Her Go“ machte sich der Brite einen Namen / Jetzt hat Passenger sein achtes Album „Young As The Morning Old As The Sea“ herausgebracht

13.10.2016
Anzeige