Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Goldfrapp Silver Eye (Mute/Rough Trade)

Goldfrapp Silver Eye (Mute/Rough Trade)

Die Platten des britischen Popduos Goldfrapp folgen seit 17 Jahren einer stilistischen Zickzacklinie, keine klingt wie der direkte Vorgänger.

Die Platten des britischen Popduos Goldfrapp folgen seit 17 Jahren einer stilistischen Zickzacklinie, keine klingt wie der direkte Vorgänger. Das ist auch bei „Silver Eye“ so, dem siebten Album von Alison Goldfrapp und Will Gregory. Klang der Vorgänger „Tales Of Us“ (2013) noch wie ein nachtschwarzer Traum aus gehauchten Songwriter-Harmonien und sinfonischen Arrangements, so wirft Gregory nun wieder die Sequencer an. „Anymore“, „Systemagic“, „Everything Is Never Enough“ oder „Ocean“ drängen auf den Dancefloor – auch wenn die Klanggemälde und Großraumdisco-Beats angesichts jüngerer Elektropop-Damen wie Julia Holter oder FKA Twigs eher betulich wirken. Textlich gibt es eine Art roten Faden: Der Titel ist eine Umschreibung des Mondes, und um dieses „Silberauge“ am Himmel geht es dann auch in mehreren Tracks. Werner Herpell

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Claus-Dieter Heidecke, neuer Ärztlicher Direktor der Unimedizin Greifswald, über den Weg aus den roten Zahlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.