Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Iggy Pop ohne Hemd auf rotem Teppich in Cannes

Cannes Iggy Pop ohne Hemd auf rotem Teppich in Cannes

Der Musiker Iggy Pop kann es einfach nicht lassen: Beim Filmfestival im südfranzösischen Cannes lief der 69-Jährige ohne Hemd über den roten Teppich zur Premiere der Dokumentation „Gimme Danger“.

Cannes. Der Musiker Iggy Pop kann es einfach nicht lassen: Beim Filmfestival im südfranzösischen Cannes lief der 69-Jährige ohne Hemd über den roten Teppich zur Premiere der Dokumentation „Gimme Danger“.

Der US-Amerikaner trug bei der Mitternachtspremiere in der Nacht zu Freitag einen dunkelblauen Anzug, ließ darunter aber seinen Oberkörper hervorblitzen. Sein Manager wolle zwar, dass er ein Hemd anziehe, hatte Iggy Pop zuvor erzählt. Und er habe auch eins dabei - bloß entschied er sich dann eben doch, ohne zu kommen.

Der 69-Jährige stellte bei den Festspielen außer Konkurrenz die Doku über seine Band The Stooges vor. Regie bei „Gimme Danger“ führte der US-Amerikaner Jim Jarmusch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Cannes

Die Regisseurin Maren Ade war bislang noch nicht wirklich bekannt. Das könnte sich nun ändern, denn ihr neuer Film löst in Cannes Begeisterungsstürme aus.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.