Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Johannes Oerding findet Handys im Konzert nicht so geil
Nachrichten Kultur Musik Johannes Oerding findet Handys im Konzert nicht so geil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 06.05.2017
Johannes Oerding hat ein neues Album mit dem Titel „Kreise“ veröffentlicht. Quelle: Axel Heimken
Anzeige
Berlin

Der Pop-Musiker Johannes Oerding (35) ist von Smartphones in seinen Konzerten genervt. „Bei einzelnen Songs gehen alle Handys hoch. Wenn man ihn beendet hat, klatscht keiner, weil alle noch ihr Handy halten“, sagte Oerding der „Berliner Morgenpost“.

Auch wenn Zuschauer das ganze Konzert filmten, sei das schade. „Leute stellen eineinhalb Stunden Konzert ins Internet. Das ist einfach nicht so geil.“ Da verliere der Moment seine Magie. Er würde aber niemals dafür sorgen, dass die Handys abgegeben werden müssen.

dpa

Sie sind wieder da: Die Toten Hosen haben in Köln ihr 16. Album vorgestellt. Schnell, druckvoll, hart und laut.

06.05.2017

Nach 15 Jahren meldet sich Enrique Iglesias auf einer deutschen Konzertbühne zurück. In Berlin feiert der Latino-Star mit seinen Fans eine deutsch-spanische Party - mit BHs, einer Panne und einem plötzlichen Ende.

06.05.2017

US-Country-Legende Loretta Lynn (85) wird nach einem Schlaganfall in einem Krankenhaus in Nashville (US-Staat Tennessee) behandelt.

06.05.2017
Anzeige