Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Kanye West macht eine Social-Media-Pause
Nachrichten Kultur Musik Kanye West macht eine Social-Media-Pause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 07.10.2018
Kanye West macht ein Päuschen bei Twitter und Instagram. Quelle: Brent N. Clarke
Los Angeles

Pech für seine Fans: US-Rapper Kanye West (41) hat offenbar seine Konten bei Instagram und Twitter gelöscht. Die sozialen Netzwerke des Musikers waren am Samstag nicht mehr zugänglich.

US-Medien rätselten über den möglichen Grund für den Schritt. „War es etwas, was er sagte?“, schrieb das Portal „USmagazine.com“.

Der Ehemann von Reality-Star Kim Kardashian hat sich mehrfach positiv über die Politik von Präsident Donald Trump geäußert und war durch politisch fragwürdige Aussagen in die Schlagzeilen geraten. Kürzlich trug er nach einem Auftritt in der US-Show „Saturday Night Live“ auf der Bühne eine Schirmmütze mit dem Trump-Slogan „Make America Great Again“.

Es wäre nicht das erste Mal, dass sich der Rapper plötzlich aus seinen Social-Media-Kanälen verabschiedet. Im vorigen Jahr hatte West für längere Zeit seine Accounts bei Twitter und Instagram abgeschaltet. 

dpa

Montserrat Caballé galt als die letzte große Operndiva. In den vergangenen 60 Jahren stand sie Tausende Male auf der Bühne. Jetzt ist sie in ihrer Geburtsstadt Barcelona gestorben. Die Welt gedenkt einem Klassik-Star, der auch einen Ausflug in die Popmusik unternahm.

07.10.2018

Aus Liebe wurde Freundschaft. So beschreibt Michael Wendler seinen Beziehungsstatus.

07.10.2018

Jahrzehnte im Rock-Business haben Udo Lindenberg wie auf einer Achterbahnfahrt in Erfolgshöhen katapultiert und durch tiefe seelische Täler geschickt. Jetzt erzählt „Udo“ davon.

05.10.2018