Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Katy Perry hilft bei Geburt

Tweet Katy Perry hilft bei Geburt

Sie scheint wahre Hebammen-Qualitäten zu haben: Katy Perry hat ihrer großen Schwester schon zum zweiten geholfen, ein Kind auf die Welt zu bringen.

Los Angeles. Die US-Sängerin Katy Perry (31) hat ihrer großen Schwester nach eigenen Worten bei der Geburt des zweiten Kindes geholfen.

„Habe meiner Schwester um 14 Uhr dabei geholfen, ihr Baby auf die Welt zu bringen, und bin um 20 Uhr wieder im Studio. Finde einmal ein Mädchen, das beides kann!“, schrieb Perry am Dienstag auf Twitter.

Dazu postete sie Emojis eines Babygesichts und eines Mikrofons. Schon bei der Geburt des ersten Kindes ihrer Schwester Angela Hudson hatte die Sängerin, die gerade an einem neuen Album arbeitet, geholfen. Im Februar 2014 schrieb sie auf Twitter: „Endlich kann man jetzt "Hilft bei der Geburt von Babys in Wohnzimmern" in meinen Lebenslauf schreiben.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Das Traumpaar der volkstümlichen Schlagerszene will sich Ende kommenden Jahres von der Bühne zurückziehen. Marianne und Michael haben sich eine neue Lebensaufgabe gesucht.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.