Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Klaus Doldinger: Hollywood wäre zu verführerisch

Berlin Klaus Doldinger: Hollywood wäre zu verführerisch

Klaus Doldinger (80), Jazzmusiker und Filmmusik-Komponist, hat bewusst einen Bogen um die Traumfabrik Hollywood gemacht. „Für mich war immer der Standort entscheidend.

Berlin. Klaus Doldinger (80), Jazzmusiker und Filmmusik-Komponist, hat bewusst einen Bogen um die Traumfabrik Hollywood gemacht.

„Für mich war immer der Standort entscheidend. Die Möglichkeiten zu spielen sind in Mitteleuropa erfreulicher als in den USA“, sagte Doldinger der Musikzeitschrift „Schall“. „Hollywood wäre mir auch zu verführerisch, da geht es nur ums große Geld.“

Ihn habe es interessiert, vielschichtig zu arbeiten und auch mal fürs Theater zu komponieren. „Diese Agenda hätte ich in Amerika nicht durchleben können.“

Doldinger hat etwa die Musik für die Filme „Das Boot“ und „Die unendliche Geschichte“ geschrieben - deren Regisseur Wolfgang Petersen machte in Hollywood Karriere.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
New York

Taylor Swift schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle: Die zehnfache Grammy-Gewinnerin hat in den vergangenen Monaten so viel verdient wie kein anderer Promi. Auch ein Deutscher landet in der „Forbes“-Liste unter den Top 100.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.