Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Kylie wundert sich über Australien beim ESC
Nachrichten Kultur Musik Kylie wundert sich über Australien beim ESC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 07.05.2018
Kylie Minogue im April beim Interview in Berlin. Quelle: Gregor Fischer
Anzeige
Berlin

Die australische Pop-Ikone Kylie Minogue findet die Teilnahme ihres Landes am Eurovision Song Contest irgendwie lustig.

„Es ist so typisch für Australien, dass wir uns reingeschmuggelt haben“, sagte die 49-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Natürlich liege das Land nicht in Europa. „Doch wenn wir einen Song mögen, dann tanzen wir eben.“ Sie gab zu, den Wettbewerb eigentlich nicht zu verfolgen, drücke aber dennoch die Daumen: „Go Aussies!“

Seit 2015 - der 60. Ausgabe des ESC - ist Australien dabei, auch wegen der erstaunlich vielen Eurovision-Fans dort. 2016 erreichte das Land sogar Platz zwei. Dieses Jahr versucht Jessica Mauboy mit „We Got Love“ ihr Glück.

dpa

Mehr zum Thema
Musik «Gefühlskönigin» - Marie ist der neue „Superstar“

Eine Schülerin aus Duisburg gewinnt die 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Mit 16 Jahren ist Marie Wegener die bisher jüngste Siegerin der Show. Das führt zu einem ungewöhnlichen Ende der Sendung.

07.05.2018

Drei Monate im Jahr in Venedig drehen. Dies ist für Uwe Kockisch mittlerweile wie ein „Nachhausekommen“.

07.05.2018

Sie gackert laut, sie tobt in knallfarbigen Outfits über die Bühne: Netta Barzilai aus Israel hat ihren ganz eigenen Stil. Mit ihrem Song „Toy“ will sie für ihr Land zu seinem 70. Geburtstag den Sieg erobern.

07.05.2018

Die Mucki-Bude ist seine Inspirationsquelle. Sänger Shawn Mendes wird beim Laufen kreativ.

07.05.2018

Nie mehr rauchen - wie oft sich das Raucher wohl schwören? Viele werden rückfällig, so erging es auch Ed Sheeran. Jetzt hat es der Superstar aber geschafft, wenigstens ein Jahr ohne Kippe auszukommen.

07.05.2018

Kann passieren: Pietro Lombardi wollte sich etwas Schönes gönnen, aber zuviel Bargeld sollte man nicht in die Jogginghose packen.

07.05.2018
Anzeige