Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
LORDI Monstereophonic: Theaterror vs. Demonarchy (AFM)

LORDI Monstereophonic: Theaterror vs. Demonarchy (AFM)

Was ist denn mit Lordi passiert? In der ersten Hälfte ihres neuen Albums „Monstereophonic“ stimmt noch alles.

Was ist denn mit Lordi passiert? In der ersten Hälfte ihres neuen Albums „Monstereophonic“ stimmt noch alles. Da geben sie unter „Theaterror“ den Fans den typischen Party- Stoff zum Fäuste recken und Bier saufen: keyboardlastigen Heavy Rock, Top Melodien, Mitsingrefrains. Teil zwei, „Demonarchy“ genannt, entpuppt sich als die erste Lordi-Horror-Konzeptstory und präsentiert eine komplett andere Band. Nicht nur, dass der Stoff bedeutend härter ausgeschmiedet wurde, auch die Arrangements fallen um einiges komplexer aus. Sänger Mr. Lordi outete sich kürzlich als King-Diamond-Fan, was man dem „Demonarchy“- Material anhört. Besonders „The Night The Monsters Died“ hat Einiges vom dänischen Horror-Story-Barden, der recht progressiv zu Werke geht. Zu den Finnen von Lordi passt das auch, vor allem, weil es den Gruselanteil ihrer Musik erhöht. Ob allerdings die „Hard Rock Hallelujah“-Fans mitgehen werden?

 

OZ-Bild

Jens-Uwe Berndt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.