Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik MICHAEL SWEET One Sided War (Rat Pak Records)
Nachrichten Kultur Musik MICHAEL SWEET One Sided War (Rat Pak Records)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.09.2016

Stryper-Frontmann Michael Sweet hat derzeit einen hohen musikalischen Output. Nach einem gemeinsamen Projekt mit George Lynch und einem neuen Stryper-Album im Vorjahr hat er jetzt sein inzwischen siebtes Solo-Album veröffentlicht und lässt sich darauf von Whitesnake-Gitarrist Joel Hoekstra, Evanescence-Drummer Will Hunt, Bassist John O’Boyle sowie Gitarrist Ethan Brosh begleiten. „One Sided War“ dürfte irgendwo zwischen Metal und Hardrock einsortiert werden, startet fulminant mit „Bizarre“, lässt Blues- und Country-Elemente („One Way up“, „Radio“) hören, ohne sich dabei vom Hardrock zu entfernen. Die obligatorische Powerballade findet sich in „Who am I“. „Can’t take this Life“ gibt es zusätzlich als Duett, in dem Sweet hervorragend mit der 16-jährigen Newcomerin Moriah Formica harmoniert. Wer es kraftvoll, gitarrenlastig und melodiös mag, kommt kaum an dieser Scheibe vorbei.

Ove Arscholl

Mehr zum Thema

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

06.09.2016

Der Wismarer SPD-Direktkandidat konnte seine Mitbewerber auf Distanz halten

06.09.2016

CARINERLAND  e Wahlkreis 11   e Zweitstimme in % 20162011SPD32.735,8CDU15,323,1AfD23,3-Linke14,020,3Grüne4,17,3FDP2,52,2NPD3,26,2Sonst.5,05,1e Wahlbeteiligung 56,4

06.09.2016

Sodom gehören im Thrash Metal zum Besten, was Deutschland zu bieten hat / Mit dem Album „Decision Day“ untermauern die Ruhrpotter ihren Ruf / Sänger Tom Angelripper erklärt die Erfolgsformel

08.09.2016

Mit „The Good Life“ legt Till Brönner, Deutschlands wohl bekanntester Trompeter, ein Album vor, das fast ausschließlich aus Coverversionen und Jazz-Standards besteht.

08.09.2016

Was ist denn mit Lordi passiert? In der ersten Hälfte ihres neuen Albums „Monstereophonic“ stimmt noch alles.

08.09.2016
Anzeige