Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Madonna entblößt Brust von Frau aus Publikum

Brisbane Madonna entblößt Brust von Frau aus Publikum

Madonna (57) macht in Australien mit einer skandalträchtigen Geste Schlagzeilen: Bei einem Konzert in Brisbane holte die amerikanische Sängerin eine junge Frau auf ...

Brisbane. Madonna (57) macht in Australien mit einer skandalträchtigen Geste Schlagzeilen: Bei einem Konzert in Brisbane holte die amerikanische Sängerin eine junge Frau auf die Bühne, zog ihr beim Herumalbern plötzlich die Korsage runter und entblößte die Brust.

„Oh, tut mir leid, sexuelle Belästigung, Du kannst dasselbe mit mir machen, wenn Du willst“, sagte sie. Medien spießten den Zwischenfall vom Donnerstagabend auf, aber die junge Frau fand nichts dabei, wie sie der „Courier Mail“ vom Freitag sagte. „Das kann doch wohl nur ich beurteilen, ob das demütigend war“, sagte die laut Zeitung 17-Jährige Josephine Georgiou. Für sie sei das eine Lappalie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Star-Geiger David Garrett (35) geht im Herbst auf große Crossover-Tournee und die wird einiges kosten.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.