Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Mark Forsters „Wir sind groß“ wird EM-Song des ZDF
Nachrichten Kultur Musik Mark Forsters „Wir sind groß“ wird EM-Song des ZDF
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 21.04.2016
Anzeige
Berlin

Der Sänger Mark Forster („Bauch und Kopf“) wird die diesjährige Fußball-Europameisterschaft musikalisch begleiten. Forsters neue Single „Wir sind groß“ wird der offizielle EM-Song des ZDF, wie seine Plattenfirma Sony am Freitag mitteilte.

Der Gruppenphase der Nationalmannschaft blicke er mit gemischten Gefühlen entgegen. „Polen ist in der Gruppe wahrscheinlich der schwerste Gegner und durch meine polnische Mama schlagen zwei Herzen in meiner Brust. Ich hoffe auf ein tolles Spiel mit knappem Sieg für Deutschland: 2:1.“, sagte der 32-Jährige laut Mitteilung. Demnach wird der Echo-Preisträger auch für einige Radiowellen der ARD als Reporter während des Turniers in Frankreich im Einsatz sein.

Forsters neues Album „Tape“ erscheint am 3. Juni.

dpa

Mehr zum Thema
Leserbriefe Erdogan-Anwalt will bis zur letzten Instanz gehen - Keine anderen Probleme?

Klaus Seegert aus Hagen

18.04.2016

Fünf Fragezeichen - da macht sich Bundestrainer Löw doch einige Sorgen. Wer bis zum EM-Turnier vom 10. Juni bis 10. Juli in Frankreich fit wird, ist schwer abzusehen. Es gibt positive Zeichen - und Weltmeister-Coach Löw lässt sich die Zuversicht nicht nehmen.

20.04.2016

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will nach einem Pressebericht den sogenannten Majestätsbeleidigung-Paragrafen deutlich schneller abschaffen als bisher von der großen Koalition geplant.

21.04.2016

Es ist eine ungewöhnliche Kooperation: Der Elektro-Pionier Jean-Michel Jarre macht Musik mit Whistleblower Edward Snowden. Der 67-Jährige reiste dafür mehrfach zu dem Ex-Geheimdienstler nach Moskau.

19.04.2016

Die Schlagersängerin Andrea Berg (50) hat mit ihrem neuen Album „Seelenbeben“ auf Anhieb die Spitze der Hitparade erklommen.

18.04.2016

Dem US-Sänger Bobby McFerrin geht es nicht gut: Der Interpret des Welthits „Don't worry, be happy“ ist an Borreliose erkrankt und hat seine Europatournee deshalb abgesagt.

18.04.2016
Anzeige