Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Metal aus Afrika: Band aus Botsuana begeistert Wacken

Wacken Metal aus Afrika: Band aus Botsuana begeistert Wacken

Afrikanischer Death Metal: So etwas gibt es auch beim weltberühmten Heavy-Metal-Festival in Wacken nicht oft.

Wacken. Afrikanischer Death Metal: So etwas gibt es auch beim weltberühmten Heavy-Metal-Festival in Wacken nicht oft. Gebührend feierten deshalb Metal-Fans den Auftritt des Trios Overthrust aus Botsuana am Freitagabend.

Die drei Musiker animierten zum Headbangen und Pogo-Tanzen. Mit ihrer Premiere beim Wacken Open Air (W:O:A), ist die Band aus dem Süden Afrikas auch zum ersten Mal in Europa zu Besuch.

Nach der Show zeigten sich die Musiker begeistert von der Stimmung auf dem Festival. „So etwas habe ich noch nie erlebt“, sagte Musiker Spencer Thrust. Seit 2008 ist er mit der Formation unterwegs.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wacken

Das Heavy-Metal-Festival in Wacken ist in vollem Gange. 75 000 Fans rocken derzeit das Dorf. Doch mit dem Regen kommt der Schlamm, die Fans feiern trotzdem weiter - und zwar friedlich.

mehr
Mehr aus Musik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.