Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Morris Jones MJ 2 (Rocky Beach Music)
Nachrichten Kultur Musik Morris Jones MJ 2 (Rocky Beach Music)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.11.2016

Vom Stadionsprecher zum Musik-Produzenten: 2010 verwandelte sich Peter Kunz in den Club-Charts-Stürmer Morris Jones. Der Künstler legt mit seinem neuen Album „MJ 2“ zwölf Songs für die nächste Partynacht vor. Die leichten Dance- und Deep-

House-Sounds mit Elementen aus Synthie-Pop und Italo-Disco sind eingängig und treffen den Trend der Zeit. Dafür sorgt auch die soulige Stimme von Sänger Nelson Ortiz. Mit den typischen Hooklines und dem gleichförmigen Rhythmus bleiben die Songs von Morris Jones jedoch austauschbar. Sowohl die energiegeladenen Tracks („Here We Are“) als auch die zunächst tiefgründig anmutenden Songs („For Better“) verfolgen ein ähnliches Schema und verschwimmen im selben Beat. Das Album lässt Ecken und Kanten vermissen, die die Partymeute zum Ausrasten bringen.Lisa Fritsche

OZ

Mehr zum Thema

Ohne Torrekord, aber mit der Optimalausbeute von zwölf Punkten überwintert die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation. Der Bremer Serge Gnabry feiert ein starkes Debüt im DFB-Dress mit drei Toren.

12.11.2016

Hanna Schütz ist Obermaat in der Operationszentrale, muss aber auch bei anderen Aufgaben auf dem Boot mit anpacken / Die OZ begleitete sie bei einer Tagesfahrt

14.11.2016

Mitarbeiter schieben Überstunden / Lkw-Fahrer dringend gesucht

14.11.2016

Weil es bei den Strokes derzeit nix zu tun gibt, hat Bandgitarrist Nick Valensi ein eigenes musikalisches Projekt gestartet: CRX heißt die neue Band, produziert ...

17.11.2016

Sting klingt auf „57th & 9th“ energisch wie zuletzt bei seiner alten Band The Police

17.11.2016

Ignacio Uriarte heißt der Mann. Das klingt nicht besonders amerikanisch, weswegen der Musiker die Kurzform „Iggy“ beistellte. Und um die Verwirrung komplett zu machen: Lions Head heißt sein Projekt.

17.11.2016
Anzeige